Kategorie

Beliebte Beiträge

1 Dichtungen
Warum tut die Brust nach dem Eisprung weh? Muss ich zum Arzt gehen?
2 Krankheiten
Wie man Vishnevsky Salbe in der Gynäkologie anwendet
3 Eisprung
M echo einer Gebärmutternorm auf einem Höhepunkt
4 Krankheiten
Was kann schnell Menstruation verursachen, ohne die Gesundheit zu beeinträchtigen
Image
Haupt // Harmonien

Merkmale des frühen Eisprungs an den 5, 6, 7, 8, 9, 10 oder 11 Tagen des Zyklus


Für die Fortsetzung der Menschheit hat die Natur erstaunliche Prozesse geschaffen, die sich in männlichen und weiblichen Organismen in unterschiedlichen Zeiträumen abspielen.

Einer dieser Prozesse ist der Eisprung. Nach allgemein anerkannten Standards tritt es im weiblichen Fortpflanzungssystem in der Mitte des Monatszyklus auf.

Oft gibt es Abweichungen und der Eisprung beginnt früh. Über dieses Phänomen und wird in dem Artikel diskutiert.

Was ist eine frühe Austrittsgamete?

Als Eisprung wird die Zeit im Leben einer Frau bezeichnet, in der ein Ei, wenn ein Follikel zerbricht, den Eierstock in den Eileiter verlässt. Dieser Vorgang dauert nur wenige Minuten und kann mit einer kleinen "Explosion" im Eierstock verglichen werden. Zu diesem Zeitpunkt ist es wahrscheinlich, dass eine Befruchtung stattfindet, wenn man sich einer Samenzelle gegenüberstellt.

Die moderne Medizin kann keine genauen Daten zu den Faktoren liefern, die den Ursprung des frühen Eisprungs beeinflussen, da er bei jeder gesunden Frau vorkommen kann. Im Einzelfall sollten Sie nicht in Panik geraten, aber wenn der frühe Eisprung regelmäßig wird, kann dies Anlass zur Sorge geben. Ein Versatz des ovulatorischen Zeitplans kann sowohl für Paare, die eine Schwangerschaft planen, als auch für diejenigen, die die Kalendermethode als Verhütungsmittel verwenden, ein Hindernis darstellen.

Der Beginn dieses physiologischen Prozesses kann durch die charakteristischen Merkmale bestimmt werden:

  • Engagierung und Brustwarzenempfindlichkeit;
  • ziehende oder schmerzende Schmerzen im Unterbauch;
  • Blähungen
  • Geschmacksvorlieben ändern;
  • erhöhte Libido;
  • Stimmungsschwankungen;
  • reichlicher Ausfluss aus der Vagina, wodurch ihre Konsistenz verändert wird.

Nicht immer können alle diese Zeichen zusammen vorhanden sein. Manchmal kann eine Frau aufgrund ihrer Gefühle nicht verstehen, ob ein Eisprung stattgefunden hat oder nicht. In diesem Fall kann auf andere moderne Methoden zur Bestimmung der Reife des Eies im weiblichen Körper zurückgegriffen werden:

    Basaltemperaturmessung.

Vielleicht die genaueste und billigste Methode, aber ziemlich lang. Die Messungen erfolgen mündlich, vaginal oder im Rektum in völliger Ruhe am Morgen unmittelbar nach dem Aufwachen. Sie können das übliche Quecksilberthermometer verwenden. Verwenden Sie für die Datengenauigkeit eine der vorgeschlagenen Methoden. Es ist notwendig, die Messwerte des Thermometers aufzuzeichnen und einen Zeitplan für mehrere Monate einzuhalten. Follikulometrie.

Sehr informative Methode, aber recht teuer. Es ist eine Beobachtung der Aktivität der Eierstöcke in der Dynamik mit Hilfe der Ultraschalldiagnostik. Die Untersuchung wird nach Ermessen des Arztes mit einem transabdominalen oder vaginalen Sensor durchgeführt. Insgesamt können je nach den Merkmalen der Zyklusfrauen 3 bis 6 Verfahren erforderlich sein. Sonderprüfungen

Das Prinzip ist das gleiche wie bei Schwangerschaftstests. Der einzige Unterschied ist, dass Sie für jeden Tag mehrere Teile gleichzeitig kaufen müssen.

Gründe

Kann es am 5., 6., 7., 8., 9., 10. oder 11. Tag des Zyklus einen Eisprung geben, und ist es möglich, das Ei so früh freizugeben? Ja, der Spieler kann in diesen Tagen gut ausgehen. Dies deutet auf eine Zyklusstörung und eine kurze follikuläre Phase hin. Eine Schwangerschaft ist in diesem Fall unwahrscheinlich, weil Die Eizelle ist höchstwahrscheinlich nicht vollständig ausgereift und nicht zur Befruchtung bereit. Es ist jedoch nicht wert, die Konzeptionsfähigkeit dieser Tage auszuschließen.

Es gibt mehrere Gründe, die zu einem frühen Eisprung führen können:

  • hormonelle Veränderungen;
  • Annullierung OK (orale Kontrazeptiva);
  • Schlaf- und Ernährungsumstellung;
  • kürzliche Abtreibung;
  • erstes Jahr nach der Geburt;
  • bestimmte Medikamente einnehmen;
  • entzündliche Prozesse im Fortpflanzungssystem;
  • Infektionen;
  • kurzer Menstruationszyklus;
  • Abnormalitäten in den Nebennieren;
  • häufiger Sex;
  • Schlechte Gewohnheiten;
  • intensive Workouts;
  • Beschäftigung in gefährlichen Industrien usw.

Manchmal kann sogar ein Arzt die Ursache, die die Freisetzung eines reifen Eies aus dem Eierstock beeinflusst hat, nicht vorab feststellen. Bei einem normalen Zyklus von 28 Tagen tritt an Tag 14 der Eisprung auf. Aber nicht jede Frau kann sich eines solchen "perfekten" Menstruationszyklus rühmen. Außerdem tritt die Menstruation bei einigen Frauen nicht jeden Monat auf, und in diesem Fall ist es ziemlich schwierig, den Beginn des Eisprungs zu bestimmen.

Welche Maßnahmen sind zu ergreifen?

Zuallererst eilen Sie nicht zur Selbstdiagnose, behandeln Sie sich nicht selbst und geraten Sie nicht in Panik. Eine Beurteilung der pathologischen Verschiebung des Ovulationsprozesses ist erst nach 3 Monaten regelmäßiger Beobachtung des Zyklus möglich.

Sie sollten sofort einen Arzt aufsuchen, wenn Sie zu Beginn des Eisprungs so ungewöhnliche Symptome während dieser Zeit beobachtet haben:

  • Fieber und Übelkeit;
  • unerträgliche scharfe / stumpfe Schmerzen im Unterleib;
  • Schwindel;
  • starke Blutung;
  • Rötung der Haut;
  • Juckreiz im Genitalbereich;
  • scharfer, unangenehmer Geruch.

Die beschriebenen Symptome sind nicht die Norm.

Welche Pathologien können darüber sprechen?

Auf diese Frage gibt es keine endgültige Antwort. Da der Körper jeder Frau einzigartig ist und die darin ablaufenden Prozesse von den allgemein anerkannten Normen abweichen können. Im Laufe ihres Lebens können Frauen ovulatorische Verschiebungen in ihrem Zyklus in die eine oder andere Richtung beobachten. Die Freisetzung des Eies kann zu Beginn oder umgekehrt am Ende des Zyklus erfolgen, der Eisprung kann auch gar nicht oder zweimal pro Zyklus auftreten.

Um den Monatszyklus zu korrigieren und zu normalisieren, wird empfohlen, Hormone zu verwenden. In einigen Fällen wird eine Hormontherapie verordnet. Je nach den Merkmalen des Körpers eines bestimmten Mädchens können einem oralen Frauenarzt orale Hormone oder Injektionen mit hormonhaltigen Medikamenten verschrieben werden.

Es ist notwendig, die Behandlung streng unter Aufsicht qualifizierter Fachkräfte durchzuführen, Hormonpräparate unabhängig zu verschreiben und einzunehmen, basierend auf der Erfahrung von Freunden oder Freundinnen, die es absolut nicht wert ist.

Vor der Therapie muss eine Frau eine vollständige Untersuchung des Körpers durchlaufen, um mögliche Kontraindikationen zu erkennen, die Gesundheit des Fortpflanzungssystems zu beurteilen und die am besten geeignete Behandlungsmethode zu bestimmen.

Um die Wahrscheinlichkeit einer Befangenheit zu verringern oder den veränderten Zyklus wiederherzustellen, müssen Sie Ihre Gesundheit sorgfältig überwachen, Schlaf und Wachzustand beobachten, eine angemessene Ernährung einnehmen, Stress vermeiden und übermäßige Bewegung vermeiden. Das Ergebnis lässt nicht lange auf sich warten.

Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft mit PPA am 11. Tag des Zyklus

Verwandte und empfohlene Fragen

14 Antworten

Website durchsuchen

Was ist, wenn ich eine ähnliche, aber andere Frage habe?

Wenn Sie unter den Antworten auf diese Frage nicht die erforderlichen Informationen gefunden haben oder wenn sich Ihr Problem geringfügig von dem vorgestellten unterscheidet, versuchen Sie, die zusätzliche Frage auf derselben Seite zu stellen, wenn es sich um die Hauptfrage handelt. Sie können auch eine neue Frage stellen, und nach einiger Zeit werden unsere Ärzte sie beantworten. Es ist kostenlos Sie können auch nach ähnlichen Informationen in ähnlichen Fragen auf dieser Seite oder über die Suchseite suchen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns in sozialen Netzwerken Ihren Freunden empfehlen.

Medportal 03online.com führt medizinische Konsultationen in der Art der Korrespondenz mit Ärzten vor Ort durch. Hier erhalten Sie Antworten von echten Praktikern in Ihrem Bereich. Derzeit bietet die Website Beratung in 45 Bereichen: Allergologen, Venereologen, Gastroenterologen, Hämatologen, Genetiker, Gynäkologen, Homöopath, Dermatologe, Pädiatrischer Frauenarzt, Pädiatrischer Neurologe, Pädiatrischer Neurologe, Pädiatrischer Endokrinologe, Ernährungswissenschaftler, Immunologe, Infektiologe, Pädiatrischer Neurologe, Pädiatrischer Chirurge, Adjutur, Pediatric, Adiranna, Airchirurg, Pädiatriker, Kinderarzt, Kinderarzt Laura, Mammologe, Rechtsanwalt, Narkologe, Neuropathologe, Neurochirurg, Nephrologe, Onkologe, Onkologe, Orthopäde, Augenarzt, Kinderarzt, Plastischer Chirurg, Proktologe, Psychiater, Psychologe, Pulmonologe, Rheumatologe, Sexologe-Androloge, Zahnarzt, Urologe, Apotheker, Phytotherapeut, Phlebologe, Chirurg, Endokrinologe.

Wir beantworten 95,63% der Fragen.

Am 11. Tag des Zyklus Follikel 9

Erstellen Sie ein Konto oder melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben

Sie müssen Mitglied sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Erstellen Sie ein Konto

Registrieren Sie sich für ein Konto. Das ist einfach!

Anmelden

Bereits Mitglied? Hier einloggen.

Aktivitätsband

Kind eines bestimmten Geschlechts

// Lamere // Frage in Fragen hinzugefügt

Nach 40 Jahren mit deinem Yak!

kosina hat auf das Thema // in Reproductive technologies: AI, ECO, ICSI im Thema Аленка_Пелёнка geantwortet

Empfehlen Sie YouTube / Instagram-Kanäle für die Entwicklung von Kindern.

liarny hat eine Frage von Xosta-Benutzern in Fragen kommentiert

Grillpfanne-Rezepte

Redbreezz kommentierte Peyotes Frage in Fragen

Februar - das Ende des Winters und kalt, Baby, komm, du bist sehr notwendig!

Sally antwortete auf YunSlavkins Thema zu Grafiken

Der Mann sagte, er wolle alleine leben.

liarny kommentierte eine Frage für den Benutzer der ausgestorbenen Sonne in Fragen

Was zu sehen

hat die Frage eines Benutzers kommentiert // kukla777 // in den Fragen

Wohnküche. oder ist es noch getrennt?

Redbreezz hat die Frage von KOlesicO in Fragen kommentiert

Utrotestan und Duphaston gleichzeitig

Redbreezz hat die Frage von Miracle Masha in Fragen kommentiert

auf der Suche nach einem Mädchen mit dem Spitznamen Nastassis

Olianka @ hat einen Benutzer-Flop-Frage kommentiert - dreimal Mutter in Fragen

Werden Sie an 11, 12, 13 Tagen des Zyklus schwanger?

Dieses Thema hat 0 Antworten, 0 Teilnehmer, letzte Aktualisierung iCandy 9 Jahre, 3 Monate. zurück.

Vielen Dank für diese nützliche und lehrreiche Rubrik! Ich bin 28 Jahre alt, mein junger Mann ist 30 Jahre alt. Am elften Tag des Zyklus hatte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr mit meinem jungen Mann. Dann 2 ungeschützten Verkehr am 12. Tag des Zyklus und 2 am 13. Tag des Zyklus. Alle Male hat er mich fertig gemacht. Heute ist der 14. Tag des Zyklus. Mein Zyklus dauert normalerweise 21-23 Tage. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich schwanger bin? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen. Anna

Toll, es bleibt eine vollständige Beschreibung, wie er es gemacht hat und wo. Mädchen, lesen Sie manchmal, in welcher Form Sie schreiben. In zwei Wochen werden Sie wissen, was Ihre Arbeit bewirkt hat oder nicht

Tatjana Fjodorowna, tut mir leid, wenn nicht so ausgedrückt. Ich lebe seit 10 Jahren im Ausland und verwende selten Russisch, was vielleicht nicht so ausgedrückt wurde. Mein Freund und ich sind in herzlichen Liebesbeziehungen, ich wollte nur bestätigen, welche Tage für die Empfängnis eines Babys am günstigsten sind. Danke

Günstig für die Empfängnis sind die Tage, an denen alles in Hormon und Gleichgewicht ist, aber wenn die Schwangerschaft kommt, weiß Gott nur, aber normalerweise werden die Tage nach dem ersten Menstruationstag als günstig angesehen.

Seien Sie geduldig, warten Sie zwei Wochen, dann wissen Sie es genau, aber jetzt ist es unmöglich, dies mit Sicherheit zu sagen. Aber ich denke, wenn Sie einen kurzen Zyklus haben, können Sie sich an den von Ihnen angegebenen Tagen vorstellen.

Mädchen, kann jemand nützlich sein, [URL] http://www.calenda.ru/kalend.asp?y=2009p=32 [/ URL]

Ich habe gelesen, dass Sie 14 Tage nach dem erwarteten Beginn der Menstruation einnehmen müssen. d.h. wenn Sie einen Zyklus von 21 Tagen haben, dann ist 21-14 = 7
dann ist die Reifung am 7. Tag des Zyklus möglich. Die Reifung des Eies kann durch das Austreten des Schleimpfropfens verfolgt werden. Und mit dem Eisprungtest. Oder gehen Sie zum Ultraschall und sie bestimmen genau die Reifung des Endometriums.

Die Reifung des Eies kann durch das Austreten des Schleimpfropfens verfolgt werden.

Es ist wie? Erklären Sie bitte!

Vielen Dank für Ihre hilfreichen Antworten. Monatliches Most-Drink heute, noch nicht... warte. Ihre Brüste begannen gestern plötzlich zu schmerzen und prickelten in ihren Brustwarzen, sie hatte alles satt... vor allem nach dem Essen. Das sind alle Symptome einer Menstruation (außer Übelkeit). Dies können die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft sein? Vielen Dank und viel Glück. Anya

[QUOTE = iCandy; 76781] Mädchen vielen Dank für Ihre hilfreichen Antworten. Monatliches Most-Drink heute, noch nicht... warte. Ihre Brüste begannen gestern plötzlich zu schmerzen und prickelten in ihren Brustwarzen, sie hatte alles satt... vor allem nach dem Essen. Das sind alle Symptome einer Menstruation (außer Übelkeit). Dies können die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft sein? Vielen Dank und viel Glück. Anya [/ QUOTE]
Es kann Anzeichen einer Schwangerschaft und Menstruation geben. Ab dem ersten Tag der Verspätung können Sie einen Schwangerschaftstest durchführen, sollte das Ergebnis bereits zeigen.

Wenn das Ei reift, wird klarer Schleim in geringer Menge freigesetzt. Wenn Sie zur Toilette gehen und mit einer Serviette abgewischt werden, können Sie sie auf einer Serviette finden.

Mädchen, Lyalka hat am 11., 12., 13. Tag des Zyklus versucht, zu „tun“. Der erste Tag der vergangenen Menstruation war am 13. Oktober 2009. Sie taten es am 23., 24., 25. und 25. Oktober. Am 2. November und heute (4. November) machte ich einen Heimtest (auf Urin) - zeigte ein negatives Ergebnis.... Es war bereits seit zwei Tagen sehr schmerzhaft (regelmäßig), meine Brust ist sehr empfindlich, meine Brustwarzen schmerzen und kratzen wie Wellen im Unterleib. Monatlich noch. 23. Tag des Zyklus. Vielleicht habe ich den Test früh gemacht? und bin ich noch schwanger? Vielen Dank und viel Glück! Anna

Eisprung am 11. Tag des Zyklus

Fragen und Antworten zu: Eisprung am 11. Tag des Zyklus

Guten Tag!
Vor zwei Monaten wurde bei einem geplanten Ultraschall in einem Gestationsalter von 12 Wochen eine Diagnose gestellt: Anembrionie, eine nicht entwickelnde Schwangerschaft von 7 Wochen.
Die Schwangerschaft war die erste, lange geplante. Der Ehemann wurde wegen des geringen Prozentsatzes an lebendem Sperma (weniger als 5%) behandelt, und es gelang uns, auf 28% zu steigen. Vor der Schwangerschaft hatte ich niedrige Progesteronspiegel in der follikulären Phase, dünnes Endometrium und späten Eisprung (am Tag 19, Zyklus - 31 Tage). Drei Monate auf Getränk "Yarinu +" und durch den Zyklus nach der Abschaffung der Schwangerschaft verbrachte. Es gab eine Androhung der Fehlgeburt, beharrlich, nahm Duphaston, Utrozhestan (vaginal), Magne B6 und Foliber. Anzeichen einer Schwangerschaft: Übelkeit, Schmerzen in der Brust, Reaktion auf Gerüche blieben bis zuletzt bestehen.
Am Tag nachdem eine nicht in der Entwicklung befindliche Schwangerschaft festgestellt wurde, wurde eine Vakuumaspiration durchgeführt. Ich sah die Antibiotika und begann, die Empfehlungen des Arztes zu testen.
Nach den Ergebnissen der Histologie wurde nichts festgestellt.
Bei TORH-Infektionen:
HSV 1/2: Lgg (+), LgM (-);
CMGV: Lgg (+), LgM (-);
Toxoplasma: Lgg (-); LgM (-);
Röteln: LgG (+); LgM (-) (in Klasse 10 wiedergefunden).
Die koagulologische Untersuchung des Blutes zeigte keine Auffälligkeiten, Antikörper gegen die Phospholipide LgM und LgM - negativ.
Hormonelle Analyse (am 6. Tag des Zyklus):
Anti-TPO - 392 U / ml (hoch, Bezugswerte 0,0-5,6);
Cortisol - 20,0 µg / dl (hoch, Bezugswerte 3,7-19,4).
Die restlichen Hormone: T4sv, TSH, Anti-TG, Luteinisierungshormon, Follikel-stimulierender Homo, Prolactin, Progesteron, Estradiol, Testosteron, hCG, 17-Oxyprogesteron, DHEA-C - innerhalb normaler Grenzen.
Mir wurde auch empfohlen, an Tag 22 des Zyklus eine Panzersaat aus dem Gebärmutterhalskanal mit Antibiotika-Empfindlichkeit und Hormonen zu nehmen, und wie ich die Notwendigkeit verstehe, die Avidität und PCR von erkannten TORH-Infektionen zu überprüfen.
Ich habe folgende Fragen:
1. Könnten hohe Konzentrationen der Hormone Anti-TPO und Cortisol die Ursache für einen fehlgeschlagenen Abort sein? Welche Spezialisten sollte ich persönlich mit diesem Problem ansprechen?
2. Muss mein Ehepartner wegen der nachgewiesenen Antikörper von CVM und HSV 1/2 behandelt werden? Sollte er auch Blut für TORH-Infektionen spenden?
3. Wie schnell können wir mit der schlechtesten Prognose eine Schwangerschaft planen?

Mein Mann und ich sind 27 Jahre alt, Blutgruppe II (+) für uns beide, er und ich hatten keine sexuellen Kontakte mit anderen Partnern.

Vielen Dank im Voraus! Entschuldigung, wenn viele zusätzliche Informationen!

Viele Informationen kommen nicht vor, Sie haben alles sehr gut beschrieben.
Jetzt im Wesentlichen.
Ig G deutet auf einen Kontakt mit einer Infektion in der Vergangenheit hin und kann nicht reorganisiert werden; ihr Vorhandensein weist auf eine entwickelte Immunität hin (wie bei der Röteln-Situation). Ig M behebt eine akute Infektion, aber Sie haben sie nicht identifiziert.
Wenn Sie die Zeit und die Kosten nicht bereuen, können Sie natürlich die Avidität überprüfen und die PCR durchführen, aber ich bin sicher, dass es nicht funktioniert.
Cortisol ist leicht erhöht, Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, aber die Antikörperkonzentration gegen Thyroperoxidase ist erhöht, was auf eine autoimmune Thyreoiditis hindeutet, die höchstwahrscheinlich das Ausbleichen der Schwangerschaft verursacht hat.

Ich empfehle Ihnen, sich an einen Endokrinologen zu wenden, der eine Korrekturbehandlung vorschreibt, gegen die Sie schwanger werden und ein Kind unter der Kontrolle einer Blutuntersuchung tragen können.
Machen Sie sich keine Sorgen, wenden Sie sich an den Endokrinologen und Sie sollten alles haben, was ich Ihnen aufrichtig wünsche!

Blutgerinnsel am 11. Tag des Menstruationszyklus

Expertenantwort

Guten Tag,
Eisprung im Durchschnitt bei 28 Tagen m. tritt am 12. - 14. Tag von m.ts auf. Die Gefahr der Empfängnis von 10 bis 15 Tagen m.ts.
Sie haben höchstwahrscheinlich ein Mikrotrauma für die Vaginal- / Zervixschleimhaut, das zum Blutaustritt in die hintere Vaginalzunge und zur Bildung eines Blutgerinnsels führt. Entzündungen sind ebenfalls nicht ausgeschlossen.

Ähnliche Beratung

Hallo, ich hatte eine Woche nach der Menstruation Sex. Mein Zyklus ist immer unregelmäßig, daher stellt sich heraus, dass die Tage des Eisprungs immer anders sind. Woher wissen Sie, welcher Tag besser ist, um Sex zu haben, und wie Sie den Eisprung mit einem solchen Sprungplan berechnen können? “

Ich habe so eine Frage. Ich bin 28 Jahre alt und habe zwei Kinder. Jetzt plane ich noch. Ich will wirklich ein Mädchen)) Die ersten beiden Male habe ich nichts geplant, es geschah sozusagen. Jetzt habe ich genug gelesen und gehört, dass Sie den Eisprung berechnen können, um ein Mädchen oder einen Jungen zu empfangen. Was musst du tun? Ich habe einen regelmäßigen Zyklus, alles ist gut mit meiner Gesundheit. Danke!!

Hallo Meine Schwangerschaft dauert 9 Wochen. Allocation begann, und dann - alle Symptome der Soor, wie üblich, Juckreiz, Brennen, Ausfluss, gelbe, Geschlechtsorgane mit Schwellung. Zuerst habe ich mit Kamille übergossen, ich habe Angst, Kerzen einzusetzen. Aber dann ging ich zum Frauenarzt, sie verschrieb Pimafutsin Kerzen. Noch immer Angst, sie zu nehmen, und plötzlich weh tun? Und wenn ein Mädchen Drossel hat, hat es der Kerl auch? Mein Partner hat schließlich keine Symptome. Im Allgemeinen, was genau Kerzen aus Soor in der Schwangerschaft kontraindiziert? Und wie man behandelt wird.

Am 11. Tag des Zyklus Follikel 9

Erstellen Sie ein Konto oder melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben

Sie müssen Mitglied sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Erstellen Sie ein Konto

Registrieren Sie sich für ein Konto. Das ist einfach!

Anmelden

Bereits Mitglied? Hier einloggen.

Aktivitätsband

Kind eines bestimmten Geschlechts

// Lamere // Frage in Fragen hinzugefügt

Nach 40 Jahren mit deinem Yak!

kosina hat auf das Thema // in Reproductive technologies: AI, ECO, ICSI im Thema Аленка_Пелёнка geantwortet

Empfehlen Sie YouTube / Instagram-Kanäle für die Entwicklung von Kindern.

liarny hat eine Frage von Xosta-Benutzern in Fragen kommentiert

Grillpfanne-Rezepte

Redbreezz kommentierte Peyotes Frage in Fragen

Februar - das Ende des Winters und kalt, Baby, komm, du bist sehr notwendig!

Sally antwortete auf YunSlavkins Thema zu Grafiken

Der Mann sagte, er wolle alleine leben.

liarny kommentierte eine Frage für den Benutzer der ausgestorbenen Sonne in Fragen

Was zu sehen

hat die Frage eines Benutzers kommentiert // kukla777 // in den Fragen

Wohnküche. oder ist es noch getrennt?

Redbreezz hat die Frage von KOlesicO in Fragen kommentiert

Utrotestan und Duphaston gleichzeitig

Redbreezz hat die Frage von Miracle Masha in Fragen kommentiert

auf der Suche nach einem Mädchen mit dem Spitznamen Nastassis

Olianka @ hat einen Benutzer-Flop-Frage kommentiert - dreimal Mutter in Fragen

Ritty.ru

Frauen Online-Magazin für schöne Damen

An welchem ​​Tag des Zyklus wird es wahrscheinlich schwanger werden?

  • Schwangerschaft
- 26.12.2017 26.12.2017 0 6273


Zweifellos sind alle Frauen, die Geschlechtsverkehr haben, mit den Fragen beschäftigt - an welchen Tagen man nicht schwanger werden kann und an welchen Tagen die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft sehr hoch ist. Viele Menschen wissen, dass die Empfängnis durch Befruchtung des Eies und späteres Anbringen an der Gebärmutterwand erfolgt. Daraus ergeben sich falsche Schlussfolgerungen, dass die unsicheren Tage für Frauen, die während dieser Zeit nicht für die Geburt eines Babys bereit sind, nur die Tage der Entlassung des Eies aus dem Eierstock sind. Diese Tage sind die Tage des Eisprungs und treten normalerweise in der Mitte des Menstruationszyklus auf. Nach diesen fehlerhaften Urteilen bekommt eine Frau später eine ungewollte Schwangerschaft, weil sie am Tag ihres Eisprungs den sexuellen Kontakt verhindert oder ausschließt.

An welchen Tagen des Menstruationszyklus können Sie schwanger werden

Viele Frauen verwenden nur die Kalendermethode, um ungewollte Schwangerschaften zu bewältigen. Dies ist jedoch eine absolut falsche Taktik. Schließlich ist die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, während des gesamten weiblichen Zyklus vorhanden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass ein Tag für die Empfängnis weniger gefährlich ist, während an anderen Tagen die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, mehrmals erhöht wird. Aber die Tage, in denen eine Frau nicht schwanger werden kann, existieren überhaupt nicht.

Die einzigen Ausnahmen von der Regel sind anovulatorische Zyklen. Bei einer gesunden Frau gibt es solche Zyklen normalerweise nur in kleinen Mengen, nur einmal oder zweimal im Jahr.

Relativ verlässliche Tage für Intimität, in denen die winzigsten Möglichkeiten für die Konzeption liegen - zwei Tage vor den kritischen Tagen und zwei danach.

An welchem ​​Tag des Zyklus besteht eine hohe Chance, schwanger zu werden?

Zweifellos wird der erfolgreichste Tag für die Empfängnis eines Kindes als der Tag des Eisprungs angesehen. Um diesen Tag genau zu bestimmen, ist es jedoch erforderlich, mindestens einige Monate hintereinander Daten über Ihren Menstruationszyklus in ein spezielles Notizbuch einzugeben. Wenn unter den festen Daten eine Konsistenz im Zyklus angezeigt wird, wird der Tag des Eisprungs als der Tag in der Mitte des Zyklus angesehen. Wenn zum Beispiel der weibliche Zyklus 28 bis 30 Tage dauert, wird der Eisprung 14 bis 15 Tage nach Beginn der Blutung bestimmt. Man kann jedoch mit Sicherheit sagen, dass eine Ei-Freisetzung in der Tat tatsächlich stattfinden wird - aus verschiedenen Gründen nicht möglich. Stress, mögliche Krankheiten, Schlafmangel, übermäßige körperliche Anstrengung und andere Einflüsse seitens des weiblichen Körpers führen dazu, dass sich der Eisprung verschieben kann.

Günstige Tage für die Empfängnis eines Kindes

Nach der Analyse der vielen weiblichen Schwangerschaften haben die Ärzte eine Formel abgeleitet, mit der Sie die Tage bestimmen können, an denen die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft besonders hoch ist. Und dies gilt nicht nur für den Tag des Eisprungs. Das Hauptkriterium, nach dem eine Frau eine Berechnung durchführen kann, ist die Unveränderlichkeit ihres Zyklus. Wenn also der Zyklus einer Frau mehr als instabil ist und in weiten Bereichen (von 24 Tagen bis 36 Tagen) schwankt, kann diese Berechnung nicht durchgeführt werden. Wenn die Zyklusschwingungen nur wenige Tage betreffen (z. B. von 24 Tagen auf 28 Tage), können wir mit der Berechnung fortfahren. Dazu müssen Sie Daten für mindestens 6 Zyklen erfassen. Besser sind beispielsweise mehr. 12. Wählen Sie aus den Zyklen die kürzeste und die längste aus. Zum Beispiel wird es ein Zyklus in 24 Tagen und 26 Tagen sein. Dann benötigen Sie aus einem kurzen Zyklus eine feste Nummer 18 und aus dem längsten Zyklus Nummer 11. Wir erhalten: 24 - 18 = 6, 26 - 11 = 15. Die Abbildungen 6 und 15 spiegeln die Tage wider, die für die Empfängnis günstig sind, dh von 6 bis 15-tägiger Zyklus inklusive. Aus rechnerischer Sicht können die verbleibenden Tage des Zyklus als weniger gefährlich betrachtet werden. Der einzige Nachteil bei dieser Berechnung ist, dass eine Frau während dieses Zeitraums keine hormonellen Kontrazeptiva einnehmen sollte, andernfalls wird die Berechnung falsch sein.

Kann ich vor der Menstruation schwanger werden?


Es ist möglich, schwanger zu werden, dies ist jedoch im Vergleich zu anderen Tagen des Zyklus durchaus problematisch.

Der Tag des Eisprungs findet ungefähr in der Mitte des Zyklus statt, und wenn die Befruchtung an günstigen Tagen nicht erfolgte, stirbt die Eizelle vor Beginn der kritischen Tage und wird zusammen mit dem verbrauchten Gewebe mit Blut ausgewaschen. Es kann Fälle geben, in denen die Befruchtung viel später oder wiederholt auftritt, aber in diesem Fall sind die Chancen auf ein Empfängnis gering, da der Körper der Frau sich bereits auf einen neuen Zyklus einstellt und der hormonelle Hintergrund die Konzeption nicht begünstigt. Dies gilt insbesondere für Frauen, die mit demselben Partner regelmäßig Sex haben. Wenn eine Frau jedoch eher seltenen Sex hat, kann jede intime Intimität dem Körper einen Anstoß geben und einen außergewöhnlichen Eisprung verursachen. Dadurch wird es schwanger, bevor die Menstruation mehr als möglich wird. Außerplanmäßiger Eisprung kann auch durch im Samen enthaltene Substanzen ausgelöst werden. Dies gilt für Fälle, in denen der weibliche Körper selten mit männlichen Spermien in Kontakt kommt.

Ist es möglich, während der Menstruation schwanger zu werden?

In den ersten Tagen während Ihrer Periode schwanger zu werden, ist sehr schwierig. Sperma wird zwar mit Blut ausgewaschen, diese Möglichkeit sollte jedoch nicht ausgeschlossen werden.

Sie können während Ihrer Periode schwanger werden, wenn:

  1. Die weibliche Blutung dauert ziemlich lange. Dann, bis der nächste Eisprung weniger als 7 Tage verbleibt, kann das Spermatozoon leicht darauf warten.
  2. Der Menstruationszyklus ist gescheitert.
  3. Wenn der Zyklus nicht konstant ist, kann die Berechnung relativ sicherer Tage nicht durchgeführt werden, aber Frauen versuchen beharrlich, dies zu tun. Das Ergebnis ist eine ungewollte Schwangerschaft.

Kann ich sofort nach der Menstruation schwanger werden?


Die meisten Frauen glauben, dass es unmöglich ist, unmittelbar nach ihrer Periode schwanger zu werden, und dies ist ein großer Fehler von ihrer Seite.

Gynäkologen warnen, dass Samenzellen sehr hartnäckig sind und eine Woche lang aktiv sein können. Wenn der weibliche Zyklus sehr kurz ist und die kritischen Tage selbst länger dauern, ist es nicht schwierig, unmittelbar nach der Menstruation schwanger zu werden. Da dies die günstigste Zeit für die Konzeption sein wird. Die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, wird steigen, wenn nicht eins, aber mehrere Eier gleichzeitig reifen. Ein anderer Grund kann eine Verschiebung des Eisprungs sein. Der weibliche Körper ist schwer zu bearbeiten wie eine Uhr. Daher ist die Ovulationsveränderung nicht ungewöhnlich. Bei älteren Frauen ist diese Situation auf häufigen Stress, hormonelle Störungen und andere Ursachen zurückzuführen. Und der Zyklus ist bei Mädchen noch nicht etabliert und ist sehr unregelmäßig.

Kann man einen glückverheißenden Tag für die Empfängnis eines Kindes sicher identifizieren?

Wie bereits gezeigt, ist die Kalendermethode nicht viel zu hoffen, da sie sich als unzuverlässig erweisen kann. Jetzt gibt es zuverlässigere Methoden, um günstige Punkte für die Konzeption zu identifizieren. Nämlich:

Ich mit basaltemperatur.

Basaltemperatur (BZ) ist die niedrigste Körpertemperatur in Ruhe. Die Basaltemperatur wird den Zeitpunkt des Eisprungs genau bestimmen. Dies erfordert eine lange Zeit ab dem ersten Menstruationstag, um den BR zu bestimmen.

Wie wird die Basaltemperatur gemessen?

Um Ungenauigkeiten bei Messungen zu vermeiden, müssen diese gemäß bestimmten Regeln ausgeführt werden.

  1. Die Basaltemperatur wird morgens zur gleichen Zeit (zwischen 6 und 7 Uhr) streng gemessen.
  2. Sie müssen dasselbe Thermometer verwenden.
  3. Eine besondere Rolle spielt die Immobilität vor der Messung. Daher müssen Sie beim Aufwachen sofort die Messungen aufnehmen. Es ist verboten aufzustehen, zu gehen, sich hinzusetzen und sogar zu reden.
  4. Messungen werden sofort nach dem Schlaf vorgenommen. Der vorherige Traum sollte jedoch nicht weniger als 6 Stunden betragen.
  5. Es ist zu begrüßen, wenn Messungen von BRs im After durchgeführt werden. Es wird davon ausgegangen, dass diese Werte die genauesten sind. Sie können aber auch die Temperatur in Ihrem Mund oder Ihrer Vagina messen.

Die Messdaten werden in ein Notebook eingegeben und basieren auf ihrem Basisplan. Nach dem Zeitplan einer gesunden Frau sollten zwei Phasen des Menstruationszyklus herausragen. Demnach herrscht in der ersten Phase eine Temperatur von 36,4 bis 36,6 Grad vor, und in der zweiten Phase steigt die Temperatur auf 37 Grad. Dieser Moment zeigt die Freisetzung eines Eis oder Eisprungs an. Vor diesem Moment kann für ein oder zwei Tage ein leichter Rückgang der üblichen Temperatur beobachtet werden. So können Sie den Tag des Eisprungs vorhersagen. Es passiert jedoch, wenn diese Methode fehlschlägt. Diese Situation kann auftreten, wenn:

  1. Die Frau ist sehr überarbeitet oder krank. Dann ist die Temperatur zu hoch und zeigt nicht den Tag des Eisprungs an.
  2. Alkohol, der am Vorabend einer großen Menge getrunken wird, kann auch zu Änderungen der Messungen führen.
  3. Einige Medikamente können die BZ beeinflussen.
  4. Die Frau schlief weniger als 6 Stunden vor der Messung oder hatte Sex (wieder weniger als 6 Stunden).

II Mit Hilfe von Ovulationstests.

Einige Stunden vor dem Eisprung wird im Körper einer Frau ein bestimmtes Hormon (LH oder Luteinisierungshormon) produziert. Ovulationstests werden mit einem speziellen Reagenz behandelt, das nur mit diesem Hormon funktioniert. Dieses Definitionsschema ähnelt Schwangerschaftstests. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Schwangerschaftstests mit einem Reagenz behandelt werden, das auf einen Anstieg des hCG-Spiegels reagiert. Solche Tests müssen täglich durchgeführt werden, vorzugsweise zur gleichen Zeit. Zum Zeitpunkt des Eisprungs zeigt der Test zwei Streifen anstelle von einem. Sobald der Zeitpunkt des Eisprungs abgeschlossen ist, nimmt die LH ab und die Tests zeigen wieder negative Werte oder einen Streifen. Diese Methode ist bei Frauen sehr beliebt.

III Mit Hilfe der Follikulometrie.

Follikulometrie ist die Diagnose der Eierstöcke mittels Ultraschall. Die Methode kann nicht als Budget bezeichnet werden, aber für Frauen, die von einem Kind träumen, gibt es keine Barrieren. Ärzte empfehlen den Beginn der Untersuchung am 10. Tag des Zyklus. Ihren Berechnungen zufolge beginnt die Follikelreifung ab diesem Tag im Eierstock. Später, nachdem er eine Größe von 20 bis 22 mm erreicht hat, platzt der Follikel und setzt eine Eizelle frei. Ärzte, die Ultraschall verwenden, werden das Wachstum und die Entwicklung des dominanten Follikels in der Zukunft auf Ruptur überwachen. Schließlich gibt es einige Pathologien, die dazu führen, dass der Follikel nicht platzt. Diese Situation führt zu Unfruchtbarkeit und der Bildung von Zysten.

Wenn der Follikel geplatzt ist, sieht der Ultraschallarzt ein Korpus luteum am Eierstock und eine kleine Menge Flüssigkeit an der Gebärmutterwand. Dies zeigt, dass die Zeit gekommen ist, um zu begreifen. Zur Befruchtung einer bestimmten Eizelle wird nur eine Samenzelle benötigt.

Eine große Rolle in der Konzeption spielt auch das Endometrium. Schließlich sollte das befruchtete Ei anschließend an der Gebärmutterwand befestigt werden. Wenn die Endometriumschicht an diesem Punkt nicht die gewünschte Dicke hat, kann die Fixierung nicht erfolgen.

IV Mit Hilfe subjektiver Empfindungen.

Diese Methode trifft nicht genau zu, aber die Anfälligkeit einiger Frauen kann beneidet werden. Jeder Zyklus folgt dem bereits bekannten Szenario und alle Empfindungen wiederholen sich von Zyklus zu Zyklus. Wenn eine Frau mehr auf ihre Gefühle achtet, wird sie leicht die für die Empfängnis günstigen Tage bestimmen. Diese Gefühle umfassen:

  1. Ziehende Schmerzen im Unterbauch oder den Eierstöcken.
  2. Eine starke Zunahme des sexuellen Verlangens.
  3. Scheidenausfluss. Sie mit Sekreten aus der Infektion zu verwechseln, ist schwierig, da diese Art von Ausfluss keinen Geruch aufweist und transparent ist. Ihre Dauer beträgt nur 2-3 Tage, und dann verschwinden sie.

Eine Frau kann nicht nur mit anovulatorischen Zyklen schwanger werden. Sie sollten keine Angst davor haben. Normalerweise ist der Körper einer gesunden Frau für solche Zyklen eingerichtet, die 1-2 Mal pro Jahr stattfinden. Es ist zu befürchten, wenn anovulatorische Zyklen während des Jahres die Ovulationszyklen überwiegen.

So definieren Sie den anovulatorischen Zyklus:

  1. Beim Fixieren des BR erfolgt keine Phasentrennung. Die Temperatur ist eins ohne Sprünge.
  2. Bei der Follikulometrie wird der Hauptfollikel nicht identifiziert.
  3. Ovulationstests zeigen während des gesamten Zyklus einen Streifen.
  4. Transparente Highlights werden fehlen.

Abgesehen von solchen Zyklen ist eine Frau zu einer anderen Zeit jederzeit bereit, sich zu begreifen.

An welchem ​​Tag des Zyklus kann der Eisprung früh sein? Beeinflusst es die Konzeption?

Von: Rebenok.online · Gepostet am 26.12.2016 · Aktualisiert 14/02/2019

Der Eisprung ist ein natürlicher Prozess im Körper jeder Frau im gebärfähigen Alter. Die Symptomatologie und der Zeitpunkt des Auftretens dieser Periode hängen direkt von den individuellen Merkmalen des Organismus und der Wirkung bestimmter äußerer Faktoren ab.

Dieser Prozess kann rechtzeitig, früh und spät erfolgen. Jede Ovulation hat ihre eigenen Nuancen. Die frühe Reifung eines Eies ist schwieriger zu berechnen und kann vorübergehend eintreten.

Früher Eisprung

Der rechtzeitige Eisprung bei Frauen erfolgt am 16. Tag des Zyklus +/- 2 Tage, vorausgesetzt, der Zyklus beträgt 30 Tage. Wenn das Ei vor dem 14. Tag des Zyklus reift, wird dies in der Medizin als vorzeitig oder früh bezeichnet. Ein vorzeitiger Eisprung ist keine Abweichung und tritt in den meisten Fällen aufgrund einiger spezifischer Merkmale des weiblichen Körpers oder des vorübergehenden Einflusses negativer äußerer Faktoren auf.

In den meisten Fällen ist der frühe Eisprung durch folgende Faktoren gekennzeichnet:

    junges Alter des Mädchens (Instabilität ist für die ersten Perioden charakteristisch);

Gründe

Praktisch alle Faktoren, die mit den negativen Auswirkungen der Umwelt zusammenhängen, können eine vorzeitige Reifung des Eies verursachen. Bei manchen Frauen tritt die Verletzung natürlicher Prozesse auch bei sich ändernden klimatischen Bedingungen auf. Zum Beispiel während eines Urlaubs oder einer kleinen Bewegung. Solche Ereignisse werden von internen Erfahrungen begleitet, denen keine Bedeutung zukommt, aber die internen Systeme reagieren ziemlich schnell darauf.

Folgende Faktoren können die frühe Bildung eines Eies hervorrufen:

  • Alkohol- oder Rauchmißbrauch;

Ein vorzeitiger Eisprung kann dauerhaft oder vorübergehend auftreten. Im ersten Fall handelt es sich um ein individuelles Merkmal, im zweiten Fall - eine Reaktion des Organismus auf bestimmte Faktoren.

Welcher Tag des Zyklus kommt?

Die volle Reifung des Eies mit frühem Eisprung erfolgt in der Regel etwa am 7–10 Tag des Zyklus. Der früheste Eisprung kann am fünften Tag des Zyklus ab dem Datum des Beginns der Menstruation sein, dh fast am nächsten Tag nach dem Ende der Menstruation. Folglich ist die Ansicht, dass es unmöglich ist, unmittelbar nach den kritischen Tagen schwanger zu werden, falsch.

Merkmale der vorzeitigen Ovulationsperiode:

    keine gravierende Abweichung von der Norm;

Früher Eisprung mit einem Zyklus von 28 Tagen

Bei einem normalen Zyklus von 28 Tagen tritt die Ovulationszeit der Frau in der Mitte auf (am Tag 14 +/- 2 Tage). Es wird als verfrüht betrachtet, das Ei vor dem festgelegten Zeitraum zu reifen, es kann bereits am 7–11 Tag des Zyklus für die Befruchtung bereit sein. Wenn der Zyklus 21 bis 25 Tage dauert, wird der frühe Eisprung in diesem Fall als die Norm angesehen.

Wenn Sie innerhalb weniger Monate das Datum des Beginns und des Endes der Menstruation festhalten, um die entsprechenden Symptome (charakteristische Schmerzen und Ausfluss während dieser Periode) festzustellen, können Sie die vorzeitige Reifung des Eies leicht feststellen.

Zeichen von

Erkennen Sie den Vorgang des Austritts aus dem Follikel des Eies auf die charakteristischen Zeichen. Bei einigen Frauen sind die Symptome mild, bei anderen - es treten erhebliche Beschwerden auf. Die asymptomatische Ovulationszeit vergeht nur in seltenen Fällen.

Die Hauptmerkmale der Ovulationsperiode:

    nagende oder schmerzende Schmerzen im Unterbauch unterschiedlicher Intensität;

Wenn diese Symptome aufgetreten sind, bedeutet dies, dass der Prozess der Freisetzung einer Eizelle im Körper der Frau stattgefunden hat. Es ist möglich, die Annahmen durch Messung der Basaltemperatur zu bestätigen, die während der Ovulationsperiode notwendigerweise ansteigt.

Früher Eisprung und Schwangerschaft

Die vorzeitige Freisetzung des Eies beeinflusst den Befruchtungsprozess nicht. Schwierigkeiten ergeben sich nur bei der Berechnung der für die Empfängnis günstigsten Tage. Dieser Faktor gilt jedoch nur für Frauen, die die Schwangerschaft in einem bestimmten Zeitraum sorgfältig planen.

Ein vorzeitiger Eisprung wirkt sich nicht auf die Empfängnis aus, wenn die folgenden Faktoren vorliegen:

    Wenn das Ehepaar ein aktives Sexualleben hat (Spermatozoen können bis zu sieben Tage aktiv bleiben. Wenn die Ovulationszeit eintritt, wird die Befruchtung auch ohne Geschlechtsverkehr an dem Tag stattfinden, an dem das Ei den Follikel verlässt).

Mit speziellen Vorbereitungen können Sie die natürlichen Prozesse im Körper wiederherstellen. Um dies zu tun, genügt es, einen Frauenarzt zu konsultieren, um die Ursachen einer Zyklusverletzung herauszufinden.

Ein vorzeitiger Eisprung kann nur in zwei Fällen negative Folgen haben. Erstens, wenn ein Mädchen eine Schwangerschaft plant, entsteht ein Fehler bei der Berechnung günstiger Tage für die Empfängnis. Zweitens kann die Befruchtung des Eies eine Überraschung für Frauen sein, die nicht bereit sind, Mütter zu werden. Um solche Folgen zu vermeiden, wird empfohlen, auf alle Veränderungen im Körper aufmerksam zu sein und umgehend Hilfe von Spezialisten zu suchen.

Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft während des Geschlechtsverkehrs am 11. Tag des Zyklus

Guten Tag.
Ich bin 25 Jahre alt, der Zyklus ist 31 Tage lang stabil. Am 11. Tag des Zyklus befand sich ungeschützter Pas, genauer 3-mal. Jetzt kribbelt es im Unterleib und es erscheint ein weißer Ausfluss, der keine Beschwerden verursacht. Ich verstehe, dass es noch zu früh ist, aber kann ich sagen, dass ich schwanger bin. Wie ist die Wahrscheinlichkeit? Leider folge ich dem Eisprung nicht.
Vielen Dank im Voraus.

Olga, Smolensk, 25 Jahre

Lubnin Dmitry Michailowitsch

Die Antwort des Frauenarztes:

Bevor Sie eine Verspätung haben, können Sie nicht feststellen, ob Sie schwanger sind oder nicht. Nur wenn Sie mindestens 1 oder 2 Tage Verspätung haben, können Sie einen Schwangerschaftstest durchführen und herausfinden, ob Sie schwanger sind oder nicht. Am 11. Tag des Zyklus ist während des ungeschützten Geschlechtsverkehrs eine Schwangerschaft möglich Bei einer Zyklusdauer von 31 Tagen fallen 11 in die Kategorie „gefährliche“ Tage.

Mit freundlichen Grüßen Dmitry Lubnin.

Klären Sie Frage 0

Verwandte Probleme

Was verursacht Unfruchtbarkeit?

Hallo! Können Sie bitte sagen, ob die Zyste des linken Eierstocks 1,1 x 1,2 cm groß sein kann (Endometriose wird vermutet) →

Elena, Stavropol, 40 Jahre

Pille überspringen und Schwangerschaftsrate

Guten Tag. Akzeptieren Sie Rigevidon etwa 3 Jahre. Am Sonntagmorgen habe ich 5 Tabletten getrunken, am Montagmorgen habe ich vergessen zu trinken →

Evgenia, Wolgograd, 23 Jahre

Braune Entladung vor und nach der Menstruation

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und gehe monatlich etwas länger als 1 Jahr (regelmäßig), aber die letzte Menstruation macht mir Angst. →

Elizaveta, Moskau, 13 Jahre alt

Zweite Schwangerschaft mit Rh-negativem Blut

Guten Tag. Die zweite Schwangerschaft Analysen wurden in der 6. Woche übergeben. Einschließlich Blutrh, wie sie sich nicht erinnerte. →

Tanya, Tschernigow, 27 Jahre alt

Verwendung von Spermiziden bei Kondomen

Hallo! Sag mir bitte, ist es möglich, Spermizide zusammen mit einem Kondom zu verwenden? →

Top