Kategorie

Beliebte Beiträge

1 Eisprung
Kann ich sofort nach der Menstruation schwanger werden und worauf kommt es an?
2 Krankheiten
Verhinderung der Wechseljahre 1
3 Höhepunkt
Die postoperative Periode nach Entfernung der Ovarialzyste
4 Eisprung
Gelber Ausfluss bei Frauen (geruchlos / geruchlos) - Ursachen und Behandlung
Image
Haupt // Dichtungen

Volksbehandlung der Unfruchtbarkeit.


Grüne Pflanzen für zukünftige Päpste.
Eine Möglichkeit, die Lebensfähigkeit von Spermien zu erhöhen.
Umweltverschmutzung, Pestizide und Schwermetalle wirken sich negativ auf den Samen aus. Deshalb, Männer, die planen, Nachkommen zu erwerben, müssen wir für die Reinigung des Körpers sorgen, einschließlich der Ernährung von grünen Pflanzen: Brokkoli, Salat, Rosenkohl, Spinat, Artischocken und Spargel.

Volksrezepte für Unfruchtbarkeit:

Hilft bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit
- Die Mahlzeiten sollten vollständig sein, es dürfen keine wilden Diäten auftreten, die zu Dünnheit führen, aber Übergewicht ist unerwünscht.
- Fleisch- und Fischgerichte müssen mit Salbei aromatisiert werden. Salbei und Sauerampfer sollten Ihre Lieblingskräuter sein und fast täglich auf dem Tisch liegen.
- Es ist nützlich, eine Mischung aus Karotten-, Rüben- und Gurkensäften (6: 2: 1), Karotten-Spinat-Saft (6: 2), sauberem Rübensaft (jedoch nicht mehr als 50 ml zweimal täglich) zu trinken, einen Salat mit vielen frischen Möhren zu essen und Dillgrüns
- Was die psychologische Einstellung anbelangt, empfahlen die Heiler, der Pflege einer Katze, insbesondere einer schwangeren Frau, eines Ficus, mehr Aufmerksamkeit zu widmen, was wünschenswert ist, sie im Schlafzimmer unterzubringen.

Aloe von Unfruchtbarkeit.

Versuchen Sie zur Behandlung von Unfruchtbarkeit aufgrund von Adhäsionen und Verstopfungen von Rohren eine auf Aloe basierende Mischung. Die Anlage muss mindestens 5 Jahre alt sein. Nach 10 Tagen Wasser ist es nicht notwendig, dann die Blätter zu schneiden und 4 Tage an einem dunklen, kühlen Ort zu lagern. Danach die Stacheln abschneiden, die Blätter hacken und mit natürlichem Honig und Ghee gießen. Sowohl Honig als auch Butter sollten 6-mal größer sein als die Blätter. Mischung 2 mal täglich in einem Esslöffel unabhängig von der Mahlzeit einnehmen. Bewahren Sie Medikamente im Kühlschrank auf. Die Behandlung dauert mindestens zwei Monate. Es ist notwendig, mehr Erbsen, Bohnen, Weizensprossen, Buchweizen und Haferflocken, Hagebutte, Sanddorn, Eier und Leber zu essen. In Salaten ist es nützlich, junge Brennnesseln, Bananenblätter und Knöterich hinzuzufügen. Essen Sie auch dreimal am Tag für ein Stück Lakritzwurzel in der Größe einer Bohne und trinken Sie Kurse (30 Tage) alkoholische Tinkturen aus Eleutherococcus, Ginseng oder Goldwurzel.

Die Ernte wird Unfruchtbarkeit heilen.

Für die Behandlung der Unfruchtbarkeit bei Ovarialstörungen werden 10 Heilpflanzen benötigt: Ringelblumeblüten, Kamillenblüten, Sanddornrinde, Schachtelhalm, Johanniskraut, Immortelle, Schafgarbe, Mutterkraut, Wegerich und Bärentraube. Alles - in trockener Form. Nehmen Sie jede Komponente für 1 Teelöffel, gießen Sie 500-550 ml kochendes Wasser und bestehen Sie zwei Stunden. Strain, füge optional 2 TL hinzu. Liebling Trinken Sie dreimal täglich 100 ml, dann einen Monat Pause und wiederholen Sie den Kurs.

Greenback rundherum von Unfruchtbarkeit.

Bei Verstopfung der Eileiter, chronischer Adnexitis und Unfruchtbarkeit ist das Wintergrün wirksam. Um die Infusion vorzubereiten, nehmen Sie 2 EL. Löffel trockenes Gras und gießen Sie 300-400 ml kochendes Wasser. Dann lassen Sie es brauen, abseihen und 1/3 Volumen dreimal täglich mit Honig eine Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen. Bei Unfruchtbarkeit sollte die Behandlung 3-6 Monate dauern. Um die Tinktur aus Wintergrün vorzubereiten, nimm 50 g trockenes Gras, fülle es mit 0,5 Liter Wodka und lass es für 20 Tage stehen. Nehmen Sie dreimal täglich 40 Tropfen eine Stunde vor den Mahlzeiten ein.

Vitex heilig vor Unfruchtbarkeit.

Der Heiler von Frauenleiden ist das heilige Vitex - Abrahams Baum. Vitex hilft, schwanger zu werden und ein gesundes Baby zur Welt zu bringen. Es wird bei dyshormonalen Erkrankungen, Amenorrhoe und klimakterischem Syndrom angewendet (besonders wirksam in Kombination mit der Kräuterfurche - das Gefühl der Hitze wird entfernt, das Schwitzen wird entfernt, Kopfschmerzen und Hitzewallungen verschwinden, Lebhaftigkeit tritt auf und Mastopathie Von Vitex bereiten Sie eine Infusion vor: 2 Esslöffel Obst gießen 1 Liter Wasser, kochen Sie 20 Minuten in einem Emailtopf unter einem geschlossenen Deckel bei schwacher Hitze, bestehen Sie für 40 Minuten. Trinken Sie 0,5 Tassen n Abhängig von der Nahrungsaufnahme müssen Sie in der zweiten Phase des Menstruationszyklus eine Infusion nehmen. Die Behandlungsdauer beträgt 2-3 Monate oder mehr, aber wie Sie eine alkoholische Infusion zubereiten: Trinken Sie 5 Gramm Vitex-Frucht mit 0,5 Liter Wodka (zerquetschen Sie die Frucht), bestehen Sie 2-3 Woche abtropfen lassen.Nimm zweimal täglich 30 Tropfen auf 1 Esslöffel Wasser.

Zwiebeln aus Unfruchtbarkeit.

Um die Spermien von Männern aktiver zu machen, lassen Sie ihn Zwiebeltinktur nehmen. 1 kg Zwiebel gießen Sie 0,5 Liter Wodka, bestehen Sie darauf Woche, abseihen und trinken Sie 1 Teelöffel verdünnt in 0,5 Glas Wasser 2-mal täglich. Und wenn du Zwiebeln magst, dann esse sie mehr und mehr roh und mehr!

Kürbis und Tomaten sowie heilende Infusionen gegen Unfruchtbarkeit.

Nehmen Sie 100 g einer trockenen Mischung aus Bananenblättern und -wurzeln (3: 1) und fünf Nelkenknospen (Gewürz), gießen Sie 1 Liter kochendes Wasser, halten Sie sie 20 Minuten in einem Wasserbad und lassen Sie sie abtropfen. 250 g Naturhonig dazugeben, gut mischen und weitere 10 Minuten kochen lassen, dabei den Schaum ständig von der Oberfläche entfernen. Trinken Sie 1 EL. 3 mal täglich vor den Mahlzeiten an einem dunklen, kühlen Ort lagern. Häufiger gibt es auf nüchternen Magen 150-300 g reife Tomaten (Salate zubereiten) und Kürbisbrei. Sie las, dass dieses Gemüse ein Muss auf der Speisekarte von Frauen ist, die an Unfruchtbarkeit leiden.

Potentilla Erect wird helfen, schwanger zu werden.

Nehmen Sie die Wurzeln von Kalgan (Potentilla aufrecht). Einige Stücke (5-10 g) trockene Wurzeln gießen 1 EL. kochendes Wasser und fünf Minuten kochen (die Abkochung erhält einen Kirschfarbton). Trinken Sie den ganzen Tag kalte Bruchteile. Fünf oder sechs Monate nach Beginn der Behandlung sollte die Schwangerschaft beginnen.

Ein tolles Rezept für Unfruchtbarkeit

Wenn Sie Probleme mit der Konzeption haben, liefert dieses Rezept hervorragende Ergebnisse: 50 g Knoblauch fein hacken, 50 ml Bockshornklee-Kräuteröl hinzufügen und in einem Wasserbad garen, bis der Knoblauch weich kocht. Es sollte Knoblauchöl machen. Setzen Sie die Tampons sofort nach den 3 aufeinander folgenden Nächten mit diesem Öl ein. Und so nach jedem Monat. Diese Behandlung hat Kontraindikationen - Erosion, Dysplasie

Kräuterinfertilitäts-Behandlungstipps

Die Hauptrolle bei der Aktivität des weiblichen Körpers spielen Hormone. Hierbei handelt es sich um biologische Informanten, die durch das Eindringen ins Blut sehr schnell die Nachrichten durch den Körper „tragen“. Damit eine Schwangerschaft stattfinden kann, müssen die Eierstöcke wie eine Uhr funktionieren: Der Menstruationszyklus betrug grob gesagt 100%, dh ohne Fehlschläge. So werden in diesem Zyklus Hormone im Wechsel in ihre Arbeit "einbezogen". Progesteron (das Haupthormon - der Wächter der Schwangerschaft) reichte aus, damit das Immunsystem des befruchteten Eies nicht mit irgendeiner Art von Tumoren verwechselt wird und gab ihr die Gelegenheit, sich an der Gebärmutterwand festzuhalten. Wenn die Gebärmutterschleimhaut im Uterus nicht ausreicht, bleibt natürlich nichts übrig, und die Schwangerschaft findet nicht statt. Am siebten Tag der Schwangerschaft beginnt die äußere Schicht des Embryos ein Hormon zu produzieren, das dem Körper der Mutter Informationen darüber gibt, dass die Schwangerschaft stattgefunden hat. Sofort beginnt die Umstrukturierung des gesamten Organismus: Die Produktion von Schilddrüsenhormonen wird fast verdoppelt. Und die Schilddrüse selbst wächst seitdem Sie ist für die Bildung einer gesunden und geistig vollen Person verantwortlich. Die Hypophyse nimmt ebenfalls zu und beginnt als "Leiter" des endokrinen Systems intensiver zu arbeiten. Erstens reduziert es die Produktion von Hormonen, die die Arbeit der Geschlechtsdrüsen regulieren, wodurch die Reifung der Eier in den Eierstöcken gestoppt wird. Erhöht die Produktion des Hormons Prolactin (wie es auch als Milchhormon bezeichnet wird), was zu Veränderungen bei Frauen in den Brustdrüsen führt. Aber bevor all dies geschehen ist, ist die tägliche Arbeit einer Frau für ihre Gesundheit erforderlich. Das erste, was sie beachten muss, ist, dass hormonelle Verhütungsmittel die natürliche Arbeit des gesamten Organismus stören. Die Eierstöcke hören auf zu arbeiten, da die Freisetzung des Eies ständig unterdrückt wird. Übertragene entzündliche Prozesse und ihre modernen Behandlungsmethoden beeinflussen die Mikroflora nicht nur der Eierstöcke, der Gebärmutter, sondern auch der Eileiter stark und machen sie unpassierbar. Bei der Behandlung der Unfruchtbarkeit ist zunächst ein Bluttest auf Hormone zu suchen. Häufig gesenktes Antimuller-Hormon. Anti-Muller-Hormon ist ein Indikator für die Funktion der Eierstöcke. Wenn es abgesenkt wird, arbeiten die Eierstöcke bereits mit Abnormalitäten bzw. die Kommunikation in den endokrinen Organen brach zusammen. Selbst wenn die Schwangerschaft stattgefunden hat, aber aus irgendeinem Grund unterbrochen wurde, bedeutet dies wiederum, dass das Hormonsystem versagt hat. Und wieder werden wir willkürlich den Hauptwächter der Schwangerschaft - das Progesteron - verantwortlich machen. Sobald die Plazenta gebildet ist, beginnt sie intensiv, das Hormonsystem bei der Produktion dieses Hormons zu unterstützen. Wenn jedoch ein Misserfolg aufgetreten ist, kann eine Plazenta den Fötus nicht schützen, daher „schaltet“ das Immunsystem die Arbeit ein. Sehen Sie, wie schwierig und grundlegend wichtig ist, dass alles in unserem Körper reibungslos funktioniert. Es gibt keine allgemeine Empfehlung in der Behandlung des Problems, das diskutiert wird - jeder hat alles individuell. Der hormonelle Hintergrund kann jedoch die Tinktur der Wurzeln von Potentilla White wiederherstellen. Entzündungsprozesse werden durch Gebärmuttergras der Gebärmutter, die mit Knöterich und Schafgarbe zusammengesetzt ist, "gereinigt". Zum Schluss noch ein Hinweis: Um ein Kind zur Welt zu bringen, braucht eine Frau nur nichts - um gesund zu sein. Und um gesund zu sein, müssen Sie auf einige Mittel verzichten: synthetische Unterwäsche, Slipeinlagen für jeden Tag, „Intimseife“, darunter Substanzen, die nicht zur Gesundheit beitragen, „Sexualleben“, um nicht mit jemandem zusammenzuleben, sondern mit einem einzigen Mann. Und vor allem, nicht zwischen 12 und 13 Jahren, sondern um Ihrem Körper die Möglichkeit zu geben, sich zu „reifen“. Viel Glück an alle!
Olga Molostova, Travniza, Region Pensa, Nikolsk

Kräuter gegen Unfruchtbarkeit

Für eine wirksame Behandlung und dann für eine normale Schwangerschaft des Fötus ist es natürlich notwendig, die genaue Ursache der Unfruchtbarkeit herauszufinden. Sie sollten sich einer gründlichen Prüfung unterziehen und alle erforderlichen Prüfungen bestehen. Wenn sich organische Veränderungen (z. B. Verstopfung der Eileiter) oder eine immunologische Unverträglichkeit mit einem Partner als Ursache der Unfruchtbarkeit herausstellen, dann helfen die Volksheilmittel nicht. Es wird der Eingriff der amtlichen Medizin erforderlich. Aber bei chronischen Entzündungen des Urogenitalbereichs, einigen hormonellen Störungen, sind Heilkräuter sehr wirksam. Und die lang erwartete Schwangerschaft kann nach 1-2 Gängen pflanzlicher Arzneimittel auftreten. Borovaya uterus (ortiliya einseitig) ist bei den Menschen sehr beliebt. Es wird zur Behandlung von Unfruchtbarkeit verwendet, die durch Entzündungen der Gebärmutter, Anhängsel sowie Endometriose, Ovarialhypofunktion verursacht wird. Die Medikamente werden gemäß dem Schema ab dem 3-4. Tag des Monatszyklus aus dem Uterus der Gebärmutter genommen. Und wenn der Monat lang ist, dann spätestens am 7. Tag des Zyklus. Trinken Sie eine Infusion oder Tinktur (die Sie besser vertragen) 3 Wochen lang 3-mal täglich. Tinktur - 35-40 Tropfen, Abkochung - ein halbes Glas. Dann brauchen Sie eine Pause bis zum Ende Ihrer Periode und wiederholen es. Die allgemeine Behandlungsdauer (abhängig vom Ergebnis) beträgt 3-6 Monate.
Bei einem niedrigen Spiegel des weiblichen Sexualhormons Östrogen ist es in der ersten Zyklushälfte nicht möglich, einen Kieferknochen zu verwenden. Die Pflanze kann zu einer vorübergehenden Verschlimmerung chronischer Erkrankungen führen. Dazu müssen wir die Behandlung vorbereiten und nicht beenden. Die beste Wirkung wird mit einer Kombination aus Bor-Uterus und rotem Pinsel (Rhodiola-Kälte) erzielt. Sie trinken Kurse und wechseln sich ab.
Hier sind die Rezepte.
• Borovoy-Uterus-Tinktur: 50 g trockenes Gras pro 0,5 Liter Wodka. Beharren Sie sich 3 Wochen lang warm, filtern und lagern Sie ihn an einem kühlen, dunklen Ort.
• Infusion der Kiefergebärmutter: 2 EL. l trockenes Gras für 2 Tassen kochendes Wasser. In einem Wasserbad 10 Minuten dünsten, 1 Stunde bestehen lassen, belasten.
• Tinktur aus den Wurzeln der roten Bürste: 50 g zerkleinerte Rohstoffe gießen 0,5 Liter Wodka, beharren auf einem dunklen warmen Ort für 3 Wochen, filtrieren und lagern im Kühlschrank. Nehmen Sie 30-40 Tropfen und eine viertel Tasse Wasser, bevor Sie essen. Der Kurs - 3 Wochen zwischen den Pausen mit Unterbrechungen.

Kräuterforscher Andrei Zalomlenkov Quelle: Medizinische Nachrichten, №10, 2012

Das Rezept für Unfruchtbarkeit, das vielen geholfen hat.

Für die Behandlung benötigen Sie 2 erstaunliche Pflanzen: Bor Uterus und Katzenklaue. Sie müssen 30 Tage lang täglich bei 1/2 TL eingenommen werden. in Form von Pulver 2-mal täglich. Dann - eine Pause für 15 Tage und dann die Kurse für ein Jahr wiederholen. In Apotheken frei verkaufte Kräuter.

Die Behandlung der Unfruchtbarkeit ist eine wirksame Sammlung.

50 g Dornen, Calamuswurzel und Kopechnik, Petersilie und Lauchkörner, 100 g Sumpfentengrütze, Devyasilwurzeln, Orchidee und Löwenzahn, Tannennadeln, Himbeer- und Erdbeerblätter, 40 g Echinaceawurzel, 200 g Früchte zerquetschen und mischen Wildrose und 3 zerdrückte Muskatnuss. 1 EL Löffel eine Mischung aus diesem Sud 200 ml kochendes Wasser, darauf zu bestehen, am Morgen vor dem Essen abzukühlen und zu trinken.

Unfruchtbarkeit

Allgemeine Empfehlungen der traditionellen Medizin bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit:

1. Beide Partner müssen schlechte Angewohnheiten - Rauchen und Alkoholmissbrauch - aufgeben.

2. Essen Sie so groß wie möglich frisches Gemüse und Obst. Sie verbessern die Immunität, insbesondere Mandarinen, Orangen, Zitronen, Pampelmusen, Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie.

3. Von der Diät, Weizenbrot und Grieß vollständig entfernen. Wenn Sie die Hühner mit Weißbrot füttern, nimmt die Eierproduktion merklich ab.

4. Zucker ist besser als Honig zu ersetzen.

5. Essen Sie am Tag unbedingt zwei Äpfel oder trinken Sie natürlichen Apfelsaft. Sie können Apfelessig - 2 Teelöffel warmes Wasser pro Tasse - durch zwei Teelöffel Honig 2-3 Mal pro Tag ersetzen.

6. Für den normalen Stoffwechsel und die normale Schilddrüse ist Jod erforderlich. Fügen Sie dem Essen getrockneten Meerkohl hinzu - einen halben Teelöffel pro Tag. Sie können übrigens einige Salate hinzufügen.

7. Zink ist für das normale Funktionieren der Fortpflanzungsorgane von Männern und Frauen erforderlich. Es behandelt entzündliche Prozesse in der Prostata und trägt zur Empfängnis bei. Zink ist vor allem in gekeimten Weizenkörnern, Pinienkernen, Kürbiskernen, Hafer, Feigen, Orangen, Zitronen, Pampelmusen, Honig sowie Meeresfrüchten in Tintenfischen, Krabben und Austern enthalten.

8. Ein Mangel an Selenkörper führt zu Unfruchtbarkeit und Prostatitis. Selen kommt in Maissamen ohne Zucker, Bierhefe, Walnüssen, getrockneten Aprikosen, Rosinen und Knoblauch vor. Selen wird jedoch nicht absorbiert, wenn im Körper ein Überschuss an Kohlenhydraten vorhanden ist, die in Torten und Kuchen häufig vorkommen. Sie sollten auf süße Speisen verzichten.

9. Vitamin E spielt eine wichtige Rolle bei der menschlichen Fortpflanzungsaktivität und benötigt 400 mg täglich. Zum Vergleich: 15 g Sonnenblumenöl enthalten 50 mg dieses Vitamins. Sie sind reich an Sonnenblumenkernen, gekeimten Weizenkörnern und Hafer.

10. Entfernt eine Reihe von entzündlichen Prozessen und verbessert die Funktion der Fortpflanzungsorgane der Mumie mit Karottensaft. 1 Tablette Mumie (0,2 g) pro 100 g Karottensaft lösen sich innerhalb von 15 Minuten auf. Morgens und abends 30 Minuten vor den Mahlzeiten einnehmen. 20 Tage Rezeption, 10 Pause. Und so für 2-3 Monate mit beiden Partnern.

11. Es ist nützlich, ungekochte Ziegenmilch 1 Liter pro Tag zu trinken. Dieses Heilungsprodukt stellt den gestörten Stoffwechsel wieder her und hilft, den Körper zu regenerieren.

12. Fügen Sie Eier in Ihre Ernährung ein.

13. Hilft bei der Beseitigung entzündlicher und zystischer Prozesse Natürliche Calcium - Eierschale. Nehmen Sie in Form von pulverisierten Eierschalen (von einem Ei pro Tag). Ei mit Seife waschen, brechen, Innenfolie entfernen. Luft trocknen, zu Pulver zerquetschen. Nehmen Sie nach den Mahlzeiten zweimal täglich einen halben Teelöffel ein, gepressten grünen Tee mit einem Zitronenkreis, der mit der Haut gegessen wird.

14. Männer sollten ihre Genitalien nicht überhitzen, weil Bei Temperaturen über 38 ° C werden Spermatozoen weniger aktiv und können keine reifen Eizellen treffen.

15. Am Vorabend der günstigsten Tage der Empfängnis von Intimität absehen. Spermatozoen müssen reifen, und dies geschieht innerhalb von zwei Tagen. Alkoholische Getränke, die die Beweglichkeit und Beweglichkeit der Spermien reduzieren, sind heutzutage ebenfalls kontraindiziert.

Diese komplexe Behandlung sollte auf dem wachsenden Mond beginnen.

Achten Sie auf günstige Tage für die Konzeption, abhängig von der Dauer Ihres Zyklus.

Die Behandlung muss mindestens 3-4 Monate dauern - bis zum Endergebnis.

Aloe von Unfruchtbarkeit.

Diese Kräutersammlung hilft bei Unfruchtbarkeit und Entzündungen der Eierstöcke. Es wird zur Behandlung von Unfruchtbarkeit verwendet, die durch Entzündungen der Gebärmutter, Anhängsel sowie Endometriose, Ovarialhypofunktion verursacht wird. Aber bei chronischen Entzündungen des Urogenitalbereichs, einigen hormonellen Störungen, sind Heilkräuter sehr wirksam. 7. Zink ist für das normale Funktionieren der Fortpflanzungsorgane von Männern und Frauen erforderlich. Es behandelt entzündliche Prozesse in der Prostata und trägt zur Empfängnis bei. Bei onkologischen Erkrankungen und Tumoren der Gebärmutter (Myome, Zysten usw.) ist es zusätzlich zur Gebärmutter der Gebärmutter erforderlich, Hemlocktopf, Nieswurz, Kräuter und Duschen zu nehmen.

Manchmal spricht es von Erkrankungen der Nebenhoden oder der Prostata, aber manchmal ist es ein physiologisches Merkmal - die normale Variante. Bei Unfruchtbarkeit ist das Volumen der Spermien von Bedeutung.

Ja, aber bei Aloe mit Honig weiß ich nicht, ob diese Kombination bei Unfruchtbarkeit hilft, aber bei Erkältungen. Mit Hilfe von Aloe-Extrakt in nur zehn Tagen können Sie Chlamydien heilen. Aloe-, Ingwer-, Nuss- und Lindenblüten wirken aufgrund ihrer heilenden Eigenschaften wohltuend auf den Körper. Sie werden sowohl im Kampf gegen Unfruchtbarkeit als auch zur Vorbeugung und Aufrechterhaltung des Körperklangs empfohlen.

Bei weiblicher und männlicher Unfruchtbarkeit auf der Grundlage einer hormonellen Insuffizienz wird die Krankheit geheilt, wenn Sie die Samen des Wegerichs stark abkochen. Er hat bei vielen Krankheiten geholfen, aber er behandelt insbesondere weibliche Unfruchtbarkeit. Die Behandlung der Unfruchtbarkeit sollte dem Weg der Heilung der zugrunde liegenden Krankheit folgen, die sie verursacht hat. Unfruchtbarkeit wird manchmal durch den Mangel an Vitamin E in der Nahrung verursacht, das als Reproduktionsvitamin bezeichnet wird.

Für eine wirksame Behandlung und dann für eine normale Schwangerschaft des Fötus ist es natürlich notwendig, die genaue Ursache der Unfruchtbarkeit herauszufinden. Aufgrund des hohen Gehalts an Vitamin E wird vermutet, dass Nüsse bei Unfruchtbarkeit helfen. Knöterich behandelt Unfruchtbarkeit, trägt zur Empfängnis bei und hat einen therapeutischen Effekt auf die Arbeit der Eierstöcke und der Gebärmutter. Daher ist es für Frauen sehr nützlich, und auch der Knöterich wirkt sich positiv auf Männer aus.

Diese Brühe behandelt auch Unfruchtbarkeit - vorausgesetzt, sie wird durch den Entzündungsprozess in den Pfeifen verursacht. Die Behandlung verschiedener Arten von Entzündungen und Infektionen erfolgt in der Kombination von Aloe-Extrakt und Breitspektrum-Antibiotika.

Wenn man die Hoden nicht im Hodensack lässt (Kryptorchismus) oder in "heißen" Workshops arbeitet oder den Missbrauch von Saunasaunen negativ beeinflusst, wirkt sich dies negativ auf die Spermienreifung aus, was die Spermienqualität verschlechtert. Es hilft nur in zwei Fällen - dem zervikalen Faktor (wenn Spermatozoen im Schleim des Gebärmutterhalskanals absterben) und einem schlechten Spermogramm (wenig mobil, wenig Gesamtbild, schlechte Morphologie). Spermatozoen müssen reifen, und dies geschieht innerhalb von zwei Tagen. Alkoholische Getränke, die die Beweglichkeit und Beweglichkeit der Spermien reduzieren, sind heutzutage ebenfalls kontraindiziert.

Oft verbunden mit einer Stagnation in der Prostata und den Vesikeln stört die korrekte Bestimmung der Anzahl der Spermien, da das Pipettieren schlecht ist. Erstens reduziert es die Produktion von Hormonen, die die Arbeit der Geschlechtsdrüsen regulieren, wodurch die Reifung der Eier in den Eierstöcken gestoppt wird.

Eine erhöhte Viskosität des Ejakulats beeinflusst die Beweglichkeit der Spermien und ihre Fähigkeit, das Ei zu erreichen. Die Eierstöcke hören auf zu arbeiten, da die Freisetzung des Eies ständig unterdrückt wird. Dies können endokrine Störungen, Entzündungen der Genitalorgane, Beweglichkeit der Spermien bei Männern sein.

Tinktur mit weißer Akazie hilft bei Unfruchtbarkeit - ein Rezept für die traditionelle Medizin:

Bei Verstopfung der Eileiter, chronischer Adnexitis und Unfruchtbarkeit ist das Wintergrün wirksam. Um die Infusion vorzubereiten, nehmen Sie 2 EL. Löffel trockenes Gras und gießen Sie 300-400 ml kochendes Wasser. Strain. Nehmen Sie 1/4 Tasse 3-4 mal täglich vor den Mahlzeiten. Es hat eine gute Wirkung bei der Behandlung von Adnexitis. Gelée Royale (ein halber Teelöffel) wird mit Honig verrührt, unter die Zunge gelegt und 2-3 mal am Tag vollständig im Mund aufgelöst. Auf diese Weise 2-3 Wochen behandelt. Wenn zum Beispiel die Entzündung der Eierstöcke drei Jahre beträgt, müssen Sie Tinkturen von mindestens 600 - 750 ml trinken. Aber selbst dann, zur Prophylaxe - 3-4 Jahre zu trinken ist ein kleiner Kurs von 3-4 Wochen pro Jahr.

Wenn bakterielle Vaginitis 3-4 Tropfen aromatisches Öl in ein Glas Wasser gegeben wird, wird 1 Teelöffel hier platziert. Backpulver. Die Lösung wird zum Duschen verwendet.

Dann lassen Sie es brauen, abseihen und 1/3 Volumen dreimal täglich mit Honig eine Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen. Bei Unfruchtbarkeit sollte die Behandlung 3-6 Monate dauern.

Das Duschen erfolgt mit der Geschwindigkeit von: einem halben Teelöffel Bicarbonat in 0,5 Liter Wasser. Das Verfahren wird am besten vor dem Geschlechtsverkehr durchgeführt, etwa eine halbe Stunde.

Gras loben, empfehlen und raten, mit Unfruchtbarkeit zu versuchen. Was die psychologische Einstellung anbelangt, empfahlen die Heiler, der Pflege einer Katze, insbesondere einer schwangeren Frau, eines Ficus, mehr Aufmerksamkeit zu widmen, was wünschenswert ist, sie im Schlafzimmer unterzubringen. Und das bedeutet, bei denen sich die Ursache der Unfruchtbarkeit nicht herausstellen würde, sollten Sie niemandem die Schuld geben. Wir müssen das Problem lösen und nicht nach den Schuldigen suchen. Die besten Männer wollen zuerst Kinder, dann können sie ein Kind zeugen, sich während der Schwangerschaft um ihre zukünftige Mutter kümmern und dann wachsen und die gewünschten Erben hervorbringen. Mein Ehepartner hat es auch genommen, um die Qualität der Spermien zu verbessern - um sicher schwanger zu werden. Er ist jetzt verheiratet, hat aber keine Kinder. Wer weiß, wie man diese Komplikation behandeln soll, bitte geben Sie Rat. " Das ätherische Öl der Pflanze verbessert die Stimmung, bekämpft Depressionen, wirkt entzündungshemmend und hilft, schmerzhafte Perioden und sexuelle Störungen zu beseitigen. Es wird empfohlen, die Nahrung regelmäßig in kleinen Mengen zu sich zu nehmen.

Nehmen Sie dreimal täglich einen Esslöffel mit. Der Verlauf der Behandlung der weiblichen Unfruchtbarkeit - einen Monat. Nach einer 10-tägigen Pause wird der Kurs fortgesetzt. Die Behandlung dauert 10 Tage. Halten Sie 3 Monate lang 3 solcher Kurse. Bei Bedarf kann die Behandlung nach einem Monat Pause wiederholt werden. Wenn Sie die Behandlung mit Duschen ergänzen, beginnen Sie zweimal täglich - morgens und abends. Wenn die Schwangerschaft nicht auftritt, wird der Kurs nach zwei Monaten Pause wiederholt. Die Behandlung dauert mindestens zwei Monate. Fünf oder sechs Monate nach Beginn der Behandlung sollte die Schwangerschaft beginnen. Es wird empfohlen, 3-4 Monate zu behandeln und dann für 2 Monate abzusetzen. Die allgemeine Behandlungsdauer (abhängig vom Ergebnis) beträgt 3-6 Monate. Herbalists glauben, dass, wenn die Krankheit mehrere Jahre dauert, dann für jedes Jahr der Krankheit Tinkturen von 200-250 ml genommen werden müssen. Somit kann berechnet werden, wie lange die Behandlung dauern wird.

Für die Behandlung von Unfruchtbarkeit nehmen Sie einfach einen Esslöffel Salbei-Samen in ein Glas kochendes Wasser. 7) Bei Unfruchtbarkeit verwenden Sie die Samen der großen Kochbanane: Ein Esslöffel Samen gießt ein Glas kochendes Wasser ein, kocht bei schwacher Hitze, kühlt ab. Um es vorzubereiten, nimm einen Teelöffel Salbei und gieße ein Glas kochendes Wasser. Und Walnüsse für Unfruchtbarkeit sollten mit 1 Esslöffel Honig täglich 3 mal mit Milch eingenommen werden. Um die Infusion für das Spritzen vorzubereiten, benötigen Sie einen Löffel Kamille und zwei Löffel Ringelblume, um einen Liter kochendes Wasser aufzufüllen, darauf zu bestehen, die erhaltene Infusion über Nacht zu spannen und erneut zu spritzen. Zur Zubereitung der Lindeninfusion gießen 1 Esslöffel Lindenblütenstände ein Glas kochendes Wasser.

Die Aloe-Pflanze ist weithin für ihre heilenden Eigenschaften bekannt. Eine der bekanntesten Pflanzen bei der Behandlung verschiedener Krankheiten ist Ingwer. Alle diese Probleme sind vollständig, wenn Sie der Salbei-Infusion Linden hinzufügen. Deshalb ist der Salbei eine wirksame Behandlung gegen Unfruchtbarkeit. Der Reichtum der medizinischen Eigenschaften dieser Pflanze machte ihn nicht nur bei Kräuterkundigen beliebt. 4. Bei Entzündungen der Eierstöcke und Unfruchtbarkeit: Mischen Sie jeweils 50 g der Blätter des Huflattichs, des süßen Kleegrases, der Kamillenblüten, der Ringelblumeblüten und des Tausendstels.

Scharlachrote Unfruchtbarkeitsbehandlung

Behandlung der Unfruchtbarkeit bei Frauen Volksmedizin, Kräutern

Unter vielen Heilkräutern in der traditionellen Medizin verwendet man oft Knollenkraut mit Unfruchtbarkeit. Es hilft nicht nur, Unfruchtbarkeit bei beiden Partnern zu heilen, sondern wirkt sich auch positiv auf die Arbeit der Gebärmutter und der Eierstöcke einer Frau insgesamt aus. Darüber hinaus wird empfohlen, eine Abkochung von Knöterich zu trinken, falls gewünscht, die Geburt eines Sohnes in der Familie.

  • Sie müssen 30 Gramm Gras (trocken oder frisch) einnehmen.
  • Füllen Sie die Hauptkomponente mit 500 ml abgekochtem Wasser.
  • gießen Sie alles in eine Thermoskanne;
  • einige Stunden stehen lassen, um darauf zu bestehen.

Sie können bei uns eine fertige Knöterentinktur kaufen.

Die Behandlung mit dieser Abkochung wird täglich in 4 Sätzen durchgeführt, bevor 30 Minuten lang gegessen wird. Das Gras von Grushenka mit Unfruchtbarkeit hat nicht weniger heilende Eigenschaften. Diese Heilpflanze wird auch zur Behandlung verschiedener entzündlicher Prozesse in den Genitalien, Adnexitis, Kolpitis, Uterusatonie sowie zur Verstopfung der Schläuche verwendet. Gewächshaus gegen Unfruchtbarkeit wird in Form von Tinktur oder Infusion verwendet.

Rezepttinkturen:

  • Der Hauptbestandteil muss mit Wodka im Verhältnis 1: 5 gemischt werden.
  • Wenn Sie eine frische Pflanze verwenden, müssen 1/2 Tasse zerkleinerte Rohstoffe mit 1 Tasse Wodka gefüllt werden.
  • an einem nicht hellen Ort für 3 Wochen.

Behandlung der Unfruchtbarkeit bei Frauen Volksmedizin, Kräutern

Traditionelle Heiler empfehlen, bei Unfruchtbarkeit Honig zu verwenden.

  • Einige Experten argumentieren, dass Sie jeden Tag 100 Gramm des Produkts essen müssen, während andere bei einer Zahl von 250 Gramm aufhören. Honig muss in Wasser verdünnt und vor den Mahlzeiten 90 Minuten oder nach dem Verzehr einer Stunde nach dem 3. Tag getrunken werden.
  • Fachleute sind sich sicher, dass auf diese Weise das Produkt der Imkerei schneller aufgenommen wird.
  • Oft wird Honig mit Gelée Royale gemischt, um das Problem der Empfängnis zu lösen. Dazu nehmen Sie die Produkte im Verhältnis 1: 2 (10 Gramm Honig und 20 Gramm Milch). Mix 30 Minuten vor der Mahlzeit 5 Gramm einnehmen. Jeder Empfang sollte besser mit der Vorbereitung frischer Medizin beginnen.

Sie können das Gelée Royale auch mit etwas Honig umrühren und zum Saugen unter die Zunge legen. Auf diese Weise werden 14-21 Tage täglich in 2 oder 3 Sätzen behandelt. Honigtampons gegen Unfruchtbarkeit werden bei entzündlichen Prozessen der Genitalorgane eingesetzt. Bei einem Tampon benötigen Sie 5 Gramm Honig. Nachdem der Tampon eingestellt wurde, müssen Sie einige Stunden auf negative Reaktionen achten. Wenn alles in Ordnung ist, kann das Werkzeug die ganze Nacht stehen bleiben. Bei der Erstbehandlung sollte die Lösung in Wasser im Verhältnis 1: 3 angewendet werden.

Vor der Behandlung mit Honig sollten Sie immer einen Arzt konsultieren, um plötzliche allergische Reaktionen zu vermeiden. Für eine effektive Behandlung müssen Sie nur frisch geernteten Naturhonig verwenden.

Ein anderes häufig verwendetes Mittel ist eine ASD gegen Unfruchtbarkeit. Die SDA-Fraktion wurde von Dr. Dorogov entwickelt und wirkt als Stimulans und Antiseptikum. Heutzutage erkennt die traditionelle Medizin dieses Instrument nicht an, aber viele nutzen es, weil es keine Nebenwirkungen verursacht und keine Kontraindikationen hat.

Verwenden Sie das Medikament ASD-2 häufig zur Behandlung verschiedener entzündlicher Prozesse in den Genitalien, indem Sie es im Inneren anwenden. So werden verschiedene Bakterien und Viren zerstört, was zur Konzeption und Geburt gesunder Kinder beiträgt. Der Hauptnachteil dieses Medikaments ist ein sehr scharfer und erstickender Geruch.


Das Medikament kann auch gegen Unfruchtbarkeit bei Männern eingesetzt werden. Trotz der Tatsache, dass die Bewertungen nur positiv gelten, müssen Sie vor der Verwendung Ihren Arzt konsultieren und nicht vergessen, dass die moderne wissenschaftliche Medizin ein solches Medikament noch nicht offiziell genehmigt hat.

Die Verwendung von Mumie bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit ist bei beiden Partnern möglich. Frauen verwenden in Mumienlösung getränkte Tampons, die sich nachts in die Vagina legen. Die Dauer solcher Verfahren beträgt 10 Tage. Männer verwenden Mumie zusammen mit Karotten-, Blaubeer- oder Sanddornsaft (1:20). Trinken Sie diese Mischung morgens auf leeren Magen und abends. Die Behandlungsdauer bei Männern beträgt 28 Tage. Während der Einnahme der Mumie sollte auf Alkohol und andere Drogen verzichtet werden.

Du kannst Mama bei uns kaufen

Die Behandlung der Unfruchtbarkeit ist eine lange Zeit im Leben eines Paares. Daher ist es notwendig, sich gründlich darauf vorzubereiten und die richtige Behandlungsmethode zu wählen. Ob es traditionelle oder traditionelle Methoden sind, ist nicht so wichtig. Die Hauptsache zu dieser Zeit ständig von einem Arzt beobachtet zu werden und an ein positives Ergebnis zu glauben.

Die IVF-Methode beinhaltet die Verwendung einer großen Anzahl von Arzneimitteln. Die Regel ihres Einsatzes sollte streng befolgt werden und keinesfalls verletzt werden. Die Kosten einer IVF-Behandlung hängen von den vom behandelnden Arzt verordneten Medikamenten ab. Grundsätzlich zielen alle Medikamente auf den Eisprung ab.

Es wird empfohlen, abends Injektionen durchzuführen:

  1. Bevor Sie das Medikament zu Hause injizieren, waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Wasser und Seife.
  2. Bearbeiten Sie die Injektionsstelle mit einem Alkoholtupfer.
  3. Nachdem Sie die Lösung aus der Ampulle genommen haben, überprüfen Sie, ob sich zwischen der Nadel und der Flüssigkeit in der Spritze kein Lumen befindet.
  4. Wenn dies der Fall ist, drücken Sie den Kolben, bis die Luft vollständig durch die Nadel austritt.
  5. Für die subkutane Anwendung müssen Sie einen Teil der Haut in der Nähe des Nabels nehmen und die Nadel in einem Winkel von 45% in die Falte einführen.
  6. Für die intramuskuläre Injektion muss die Spritze in einer scharfen Bewegung bei 2/3 der Nadeltiefe injiziert werden.
  7. Ziehen Sie zur Sicherheit den Kolben etwas zu sich heran. Wenn sich Blut in der Spritze befindet, befinden Sie sich im Gefäß, und das Medikament kann nicht injiziert werden.
  8. Es ist notwendig, die Nadel zu entfernen und an dieser Stelle einen Alkoholtupfer für einige Minuten anzubringen.

Diese Tipps werden bei Problemen mit der Empfängnis verwendet, es sei denn, es gibt keine Tumore und zystische Tumore. Machen Sie 10 Tage vor der Menstruation abends eine Kompresse auf den Unterbauch.

Dies geschieht wie folgt:

  • kochen Sie eine halbe Stunde in 2 Liter kochendem Wasser 2 volle Gläser Gerste und drehen Sie es dann in ein Sieb.
  • Füllen Sie jede Tasche, die aus Baumwoll- oder Leinengewebe genäht wurde, mit einem gedämpften Getreide auf, kühlen Sie sie leicht ab.
  • Dann müssen Sie sich hinlegen, sich mit einer Decke abdecken und einen Beutel mit warmer Gerste auf den Unterleib legen und von der oberen Abdeckung mit einem Stück Wachstuch oder Wollstoff abdecken.
  • Sie müssen eine solche Kompresse etwa eine halbe Stunde lang halten, aber nicht weniger.

Nach Abschluss der Prozedur mit einer Kompresse müssen Sie selbstgemachte Tampons mit einem Heilmittel in die Scheide einführen.

Sie werden wie folgt hergestellt:

  • Nehmen Sie einen quadratischen Verband (unbedingt steril) und legen Sie einen Esslöffel frische, grüne Petersilie darauf, die mit einem Teelöffel Sonnenblumenöl oder einer geschälten Zwiebel kleiner Größe zu einer Paste geschlagen wird, im Ofen vorgebacken und in einer Mischung aus Puderzucker und Kräutern entbeint Katzenpfoten in 1 zu 1 Zustand.
  • Die Enden der Bandage müssen mit einem sauberen Wollfaden verbunden und verbunden werden. Alle medizinischen Tampons sind fertig.

Trinken Sie statt Tee Infusion Knöterich, mit Unfruchtbarkeit ist ein sehr nützliches Getränk. Trinken sollte es mindestens 3-4 Gläser pro Tag sein. Morgens können Sie ein Glas Knöterichgras in 1 Liter kochendem Wasser aufbrühen, 10 Minuten stehen lassen, abseihen und nach Bedarf den ganzen Tag über trinken.


1. Beide Partner müssen schlechte Angewohnheiten - Rauchen und Alkoholmissbrauch - aufgeben.

2. Essen Sie so groß wie möglich frisches Gemüse und Obst. Sie verbessern die Immunität, insbesondere Mandarinen, Orangen, Zitronen, Pampelmusen, Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie.

3. Von der Diät, Weizenbrot und Grieß vollständig entfernen. Wenn Sie die Hühner mit Weißbrot füttern, nimmt die Eierproduktion merklich ab.

4. Zucker ist besser als Honig zu ersetzen.

5. Essen Sie am Tag unbedingt zwei Äpfel oder trinken Sie natürlichen Apfelsaft. Sie können Apfelessig - 2 Teelöffel warmes Wasser pro Tasse - durch zwei Teelöffel Honig 2-3 Mal pro Tag ersetzen.

6. Für den normalen Stoffwechsel und die normale Schilddrüse ist Jod erforderlich. Fügen Sie dem Essen getrockneten Meerkohl hinzu - einen halben Teelöffel pro Tag. Sie können übrigens einige Salate hinzufügen.

7. Zink ist für das normale Funktionieren der Fortpflanzungsorgane von Männern und Frauen erforderlich. Es behandelt entzündliche Prozesse in der Prostata und trägt zur Empfängnis bei. Zink ist vor allem in gekeimten Weizenkörnern, Pinienkernen, Kürbiskernen, Hafer, Feigen, Orangen, Zitronen, Pampelmusen, Honig sowie Meeresfrüchten in Tintenfischen, Krabben und Austern enthalten.

8. Ein Mangel an Selenkörper führt zu Unfruchtbarkeit und Prostatitis. Selen kommt in Maissamen ohne Zucker, Bierhefe, Walnüssen, getrockneten Aprikosen, Rosinen und Knoblauch vor. Selen wird jedoch nicht absorbiert, wenn im Körper ein Überschuss an Kohlenhydraten vorhanden ist, die in Torten und Kuchen häufig vorkommen. Sie sollten auf süße Speisen verzichten.

9. Vitamin E spielt eine wichtige Rolle bei der menschlichen Fortpflanzungsaktivität und benötigt 400 mg täglich. Zum Vergleich: 15 g Sonnenblumenöl enthalten 50 mg dieses Vitamins. Sie sind reich an Sonnenblumenkernen, gekeimten Weizenkörnern und Hafer.

10. Entfernt eine Reihe von entzündlichen Prozessen und verbessert die Funktion der Fortpflanzungsorgane der Mumie mit Karottensaft. 1 Tablette Mumie (0,2 g) pro 100 g Karottensaft lösen sich innerhalb von 15 Minuten auf. Morgens und abends 30 Minuten vor den Mahlzeiten einnehmen. 20 Tage Rezeption, 10 Pause. Und so für 2-3 Monate mit beiden Partnern.

11. Es ist nützlich, ungekochte Ziegenmilch 1 Liter pro Tag zu trinken. Dieses Heilungsprodukt stellt den gestörten Stoffwechsel wieder her, fördert die Verjüngung.
Organismus.

12. Fügen Sie Eier in Ihre Ernährung ein.

13. Hilft bei der Beseitigung entzündlicher und zystischer Prozesse Natürliche Calcium - Eierschale. Nehmen Sie in Form von pulverisierten Eierschalen (von einem Ei pro Tag). Ei mit Seife waschen, brechen, Innenfolie entfernen. Luft trocknen, zu Pulver zerquetschen. Nehmen Sie einen halben Teelöffel 2-mal täglich nach den Mahlzeiten, gepressten grünen Tee mit einem Zitronenkreis, der
mit der Schale essen.

14. Männer sollten ihre Genitalien nicht überhitzen, weil Bei Temperaturen über 38 ° C werden Spermatozoen weniger aktiv und können keine reifen Eizellen treffen.

15. Am Vorabend der günstigsten Tage der Empfängnis von Intimität absehen. Spermatozoen müssen reifen, und dies geschieht innerhalb von zwei Tagen. Alkoholische Getränke, die die Beweglichkeit und Beweglichkeit der Spermien reduzieren, sind heutzutage ebenfalls kontraindiziert.

Diese komplexe Behandlung sollte auf dem wachsenden Mond beginnen.

Achten Sie auf günstige Tage für die Konzeption, abhängig von der Dauer Ihres Zyklus.

Die Behandlung muss mindestens 3-4 Monate dauern - bis zum Endergebnis.

Kalganwurzeltinktur wird zwei bis drei Monate getrunken (etwa 50 Tropfen pro Tag sind fast ein halbes Glas). Normalisiert den Eisprung - dieses Werkzeug in der traditionellen Medizin wird für diejenigen empfohlen, die nicht schwanger werden können. Bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit anwenden.

Pharmazie Medikamente

Agavensaft ist nicht erforderlich, um zu Hause alleine zu kochen. Fertigmedikamente können in der Apotheke erworben werden. Dieses Medikament hat einen bitteren Geschmack. Daher wird der in einer Apotheke gekaufte Saft vor dem Gebrauch mit Wasser verdünnt. Die Anweisungen zeigen an, dass Alkohol in der Zubereitung enthalten ist. Daher tritt bei der Verwendung von unverdünntem Saft oft eine allergische Reaktion auf.

Bei gynäkologischen Erkrankungen werden oft physiotherapeutische Verfahren durchgeführt, Antibiotika getrunken. Das Arzneimittelpräparat mit Aloe-Extrakt in Ampullen ist wiederum eine hervorragende alternative Behandlungsmöglichkeit.

Aloe-Venen-Injektionen bei gynäkologischen Erkrankungen

Die Wirksamkeit von Aloe-Injektionen in der Gynäkologie äußert sich in folgenden Punkten:

  • verbessert den Zustand des Körpers bei Unfruchtbarkeit (das Gerät ist im Komplex enthalten und wird zusammen mit anderen Medikamenten verwendet);
  • heilt Gebärmutterhalskrebs Erosion;
  • das Problem der Verstopfung der Gebärmutterrohre ist gelöst;
  • Ovarialzyste unterschiedlicher Herkunft wird behandelt;
  • bakterielle Infektionen werden neutralisiert;
  • Mykoplasmose, Ureaplasmose und Chlamydien werden erfolgreich behandelt;
  • beseitigt den entzündlichen Prozess der Anhängsel - Adnexitis;
  • Die Rehabilitation erfolgt nach der Operation.

Aloe Vera-Injektionen werden nicht verschrieben bei Cholelithiasis, Bluthochdruck, Tuberkulose, Blasenentzündung, Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels, Schwangerschaft, Uterusblutung, Hämorrhoiden, akuten Entzündungen im Rektum und Magen-Darm-Trakt.

Bei der Behandlung von Herpesinfektionen werden alle Arten von Virusinfektionen und häufigen entzündlichen gynäkologischen Erkrankungen, Physiotherapie, Antibiotika-Therapie und anderen Mitteln kombiniert. Aloe ist eine gute Option für eine zusätzliche Behandlung. Täglich durch Extrakt aus der Ampulle verabreicht, die Behandlung dauert 10-15 Tage.

Das Problem der Unfruchtbarkeit erfordert einen integrierten Ansatz. Gute Ergebnisse ergeben eine Hormontherapie. Aloe-Injektionen werden manchmal der Haupthormontherapie hinzugefügt. Geben Sie nach 1-2 Tagen 1 Ampulle optimal ein. Vereinbaren Sie normalerweise einen 10-15-tägigen Kurs.

Für eine erfolgreiche Antispasivtherapie verwenden Sie verschiedene Mittel, beispielsweise einen Extrakt aus der Plazenta, zusammen mit der Physiotherapie. Zur gleichen Zeit an einem Tag können Sie Aloe, eine halbe Ampulle, für 10-15 Tage spritzen.

Aloe-Injektionen verbessern den Zustand der Fortpflanzungsorgane in Ovarialzysten, die Hälfte der Ampulle wird 10-15 Tage lang injiziert.

Es ist bekannt, dass die Lösung mit Aloe-Saft die Heilung der Gebärmutterhalskrebs-Erosion fördert. Mit medizinischer Flüssigkeit imprägnierte Tampons werden nach einem von einem Spezialisten entwickelten Schema in die Vagina eingeführt. Aloe-Aufnahmen werden auch praktiziert. Therapeutische Injektionen werden jeden zweiten Tag mit einer Dauer von 10-15 Tagen verabreicht.

Intramuskuläre oder subkutane Injektionen von Aloe in der Gynäkologie sind üblich, aber sie sind schmerzhaft und können Dichtungen im Gewebe hinterlassen. Um zu vermeiden, dass Sie an die Stelle der vorherigen Injektion gelangen, werden Injektionen in verschiedenen Körperbereichen vorgenommen. Bei Vorhandensein von Dichtungen nach Injektionen wird ein Jodnetz verwendet. Aloe Vera-Extrakt kann nur in Ampullen verwendet werden, wie es von einem Arzt verschrieben wird.

Es gibt auch eine Methode der parcervikalen Injektion (PDH). Ihr Kern liegt in einem integrierten Ansatz, der Folgendes beinhaltet:

  • Ein Kurs von Breitbandantibiotika;
  • Verwendung von Immunmodulatoren und Resorptionsmitteln;
  • Ersatz von intramuskulären Medikamenten gegen Parazervika.

Das Medikament wird mit den feinsten Nadeln verabreicht. Nach dem vollständigen Behandlungsverlauf stellt sich die Entzündung der Eierstöcke, der Eileiter und der Gebärmutter vollständig wieder ein. Die Diagnose der Unfruchtbarkeit ohne zusätzliche Behandlungsmittel wird gestrichen.

Aloe-Injektionen in der Gynäkologie werden bei der komplexen Behandlung von Unfruchtbarkeit verwendet. Sie helfen bei der Erosion und Verstopfung der Eileiter. Darüber hinaus behandeln Injektionen mit Aloe in der Gynäkologie den Ovarialtumor. Die Pflanze neutralisiert die Aktivität schädlicher Bakterien. Aloe-Injektionen werden durchgeführt, wenn der Patient Mykoplasmose oder Chlamydien hat. Sie beschleunigen den Rehabilitationsprozess nach der Operation und lindern die Symptome einer Adnexitis.

Wenn Unfruchtbarkeit weit verbreitet ist, werden Hormonpräparate eingesetzt. In einigen Fällen werden dem Patienten Aloe-Injektionen verordnet. Normalerweise wird alle zwei Tage eine Ampulle verabreicht. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 15 Tage.

Bei Erosion werden auch Agavenspitzen eingesetzt. Sie werden 14 Tage im Abstand von 24 Stunden hergestellt. In der Gynäkologie sind subkutane oder intramuskuläre Injektionen der Agave weit verbreitet, sie können jedoch Schmerzen verursachen. In einigen Fällen bleibt der Patient am Körper dicht. Um die Wahrscheinlichkeit ihres Auftretens zu verringern, müssen Sie Injektionen in verschiedenen Körperteilen vornehmen. Von den Dichtungen, die nach den Injektionen zurückgelassen wurden, hilft das Jodnetz sehr.

Die Verwendung von Aloe Prick in der Gynäkologie

Wenn bei der Untersuchung der Ursache der Unfruchtbarkeit bei einer Frau ein hormonelles Versagen festgestellt wird, wird ihr zur Stabilisierung ein Medikament verschrieben. Wie die Praxis zeigt, wird bei 30% der Frauen Unfruchtbarkeit genau durch hormonelle Störungen verursacht. Medikamente für die Hormontherapie sind in zwei Formen erhältlich: in Tabletten und Ampullen mit einer Lösung für die subkutane Verabreichung.

Das Verfahren zur Behandlung von Unfruchtbarkeit wird als hormonelle Stimulation bezeichnet. Es erfolgt in Form von subkutanen Injektionen in Gesäß und Bauch. Die Injektionen werden mehrmals am Tag vorgenommen. Trotz der Tatsache, dass die Nadeln sehr dünn sind, ist das Verfahren immer noch schmerzhaft. Injektionen gegen Unfruchtbarkeit können unabhängig durchgeführt werden, wenn Sie über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen oder Hilfe von einer Krankenschwester suchen.

Aloe war schon immer für ihre entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt. Es wird in einer Vielzahl von Rezepten der traditionellen und traditionellen Medizin verwendet. Sie werden mit Kopfschmerzen, Asthma, Konjunktivitis und Gastritis behandelt. Und dank entzündungshemmender Eigenschaften hat es in der Gynäkologie einen großen Einsatz gefunden.

Aloe-Injektionen gegen Unfruchtbarkeit sind eines der effektivsten und ältesten Instrumente der Gynäkologie. In der Regel werden Aloe-Injektionen in mehreren Versionen verwendet: intramuskuläre und subkutane Injektionen. Intramuskuläre Injektionen erfolgen im Oberschenkel oder Gesäß. Subkutane Injektionen werden im Unterleib vorgenommen.

Von großer Bedeutung ist die Entfernung, in der die nächste Injektion durchgeführt wird, sie sollte nicht mehr als 1 cm von der Stelle der vorherigen entfernt sein.

Tampons mit Aloe in der Gynäkologie werden sehr aktiv eingesetzt. Sie werden tief in die Vagina eingeführt. Der Tampon bleibt über Nacht stehen. Wenn Sie aufwachen, müssen Sie den Tampon vorsichtig entfernen, dann wird der Gebärmutterhals mit Sanddornöl behandelt. Die Therapiedauer beträgt mindestens 10 Tage. Zwei Monate später darf der therapeutische Verlauf wiederholt werden.

Es ist wichtig! Bei der Herstellung von Aloestäbchen mit Honig ist Vorsicht geboten. Zunächst werden die Hände gründlich mit antibakterieller Seife gewaschen. Honig und Aloe in der Gynäkologie helfen, die Symptome vieler Beschwerden zu beseitigen. Für die Zubereitung von Medikamenten wird jedoch empfohlen, frischen und hochwertigen Honig zu verwenden. Es ist wünschenswert, von Menschen zu kaufen, die an der Imkerei beteiligt sind.

Agavensaft sollte auch frisch sein. Bereiten Sie die Mischung daher nicht im Voraus vor. Tampons mit Honig und Aloe in der Gynäkologie sollten für vier Stunden in die Vagina eingeführt werden. Die Dauer des Behandlungskurses liegt zwischen 13 und 19 Tagen.

Antimikrobielle Tinktur beseitigt die Beschwerden, die bei Vaginitis auftreten. Bei dieser Krankheit wird die Vaginalschleimhaut entzündet. Vaginitis entwickelt sich unter dem Einfluss der folgenden Umstände:

  • Das Eindringen von Infektionen in den Körper.
  • Nichteinhaltung der persönlichen Hygiene.
  • Verletzungen an weiblichen Organen.
  • Störung des Hormonhaushalts im Körper.

Durch die therapeutische Tinktur können Sie Anzeichen von Krankheiten wie Juckreiz und Brennen, Schmerzen im Unterleib beseitigen. Aus Kurkuma und Agavensaft können Sie ein gesundes Medikament zubereiten. Es wird zum Spülen verwendet.

Die Zusammensetzung der Aloetabletten umfasst solche Substanzen:

  • Mikrokristalline Cellulose.
  • Aloe-Extrakt
  • Vitamine
  • Nicotinamid.
  • Hilfsstoffe.

Pharmazeutische Arzneimittel mit Aloe werden nicht nur in der Gynäkologie eingesetzt. Tatsächlich wird für die Herstellung von Tabletten ein Gel natürlichen Ursprungs verwendet. Es verbessert die Immunität, verbessert den Zustand der Verdauungsorgane und entfernt schädliche Substanzen aus dem Körper.

Es wird empfohlen, drei Kapseln zweimal täglich einzunehmen. Die Kursdauer beträgt einen Monat.

Die Pflanze wird nicht für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit empfohlen. Bei Cholelithiasis, Tuberkulose, Zystitis und Hämorrhoiden sollten Sie auf die Verwendung von Aloe verzichten. Arzneimittel, die Agaven enthalten, ist es verboten, starke Blutungen oder erhöhte Anfälligkeit für ihre Bestandteile zu verschreiben.

Rezepte für die Behandlung von Unfruchtbarkeit Volksmedizin

Es kommt auch vor, dass nach den Ergebnissen der medizinischen Tests die Gesundheit der Ehepartner normal ist, sie können jedoch kein Kind empfangen. Dies kann auf den Mangel an Vitamin E bei den Eltern zurückzuführen sein. Um diesen Mangel auszugleichen, sind die folgenden Empfehlungen hilfreich:

  • Ändern Sie Ihre übliche Ernährung. Füttern Sie Ihren Mann und essen Sie sich natürlich frische Eier, Leber, Müsli (Buchweizen, Haferflocken)
  • kochen Sie häufiger Suppen und Eintöpfe mit Erbsen und Bohnen
  • Wenn Sie Salate zubereiten, versuchen Sie, mehr Zwiebeln hinzuzufügen und mit abgekochtem Wasser zu verbrühen, bevor Sie frische oder gehackte trockene Brennnesselgrüns kochen
  • Trinken Sie viel Wildrose, Sanddorn und Viburnum

Jeden Tag müssen Sie ein kleines Stück Lakritzwurzel (die Größe einer Bohne) essen sowie Alkohol-Tinkturen aus Calamuswurzel, Eleutherococcus, Zitronengras, Ginseng oder Goldwurzel trinken. Hierbei ist jedoch zu berücksichtigen, dass Tonic-Alkohol-Tinkturen mit Neurasthenie und erhöhtem Druck kontraindiziert sind.

Morgens wird empfohlen, den Saft aus grünen Sprossen von Weizenkeimen auszupressen und zu trinken (Sprossen sollten 5-7 cm hoch sein). Im Sommer trinken Sie Saft von unreifen Ähren von Weizen. Auf einmal braucht eine Frau 2 Esslöffel Saft, ein Mann 2 mal mehr.

Innerhalb von sechs Monaten, bevor Sie abends ins Bett gehen, trinken Sie es selbst und lassen Sie Ihren Ehemann eine 1/3 Tasse Brühe aus Brennnesselsamen trinken.

Es wird so gemacht:

  • Gießen Sie 6 Esslöffel getrocknete Brennnesselsamen mit einer Flasche guten Rotweins (nehmen Sie die Rispen mit unterbelichteten Samen auf und trocknen Sie sie ab, tun Sie dies unbedingt bis Mitte Juli).
  • Dann alles bei niedriger Hitze 40 Minuten kochen, abseihen und in eine Flasche abtropfen lassen, besser wenn es aus dunklem Glas ist.
  • Bewahren Sie diese Brühe am besten im Kühlschrank auf und nehmen Sie sie in etwas warmer Form.

Um die reproduktive Funktion einer Frau vollständig wiederherzustellen und die Schutzkräfte ihres Körpers nach entzündlichen Erkrankungen zu stärken (dazu gehören Erkrankungen, die durch Staphylokokken- und Streptokokkeninfektionen verursacht werden), führen Sie die folgende Behandlung durch:

  • Nehmen Sie für die gesamten 2 Wochen eine aus Aloe hergestellte Heilungsmischung und parallel dazu 12 Tage lang eine Abkochung aus Spitzwegerichsamen.

Siehe unten, wie alles vorbereitet ist.

  • Innerhalb von 7 Tagen sollten Sie die Aloe nicht fünf Jahre lang gießen, dann die Blätter abschneiden, sie in dunkles Papier einwickeln und 10 Tage im Kühlschrank aufbewahren.
  • Danach müssen Sie die Stacheln entfernen, die Aloeblätter in einem Mixer hacken und gründlich mit Honig, Gänsefett und Ghee einreiben.
  • Für 1 Esslöffel Aloe nehmen Sie 6 Esslöffel Honig, Ghee und Gänsefett.
  • Nehmen Sie die Mischung zweimal täglich und 1 Esslöffel, bevor Sie verdünnt in ein Glas heiße Milch einnehmen.
  • Gießen Sie 1,5 Tassen kochendes Wasser 1 EL. Löffel Kochbanassamen, 10 Minuten kochen, dann abstellen, abkühlen lassen und abseihen.
  • Nehmen Sie dreimal täglich vor den Mahlzeiten eine Dekoktion von 1/4 Tasse.

Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie darauf achten, dass die Einnahme der oben genannten Medikamente zu einem Blutstoß in den Beckenorganen führen kann. Deshalb wird die Behandlung von Aloe nicht für Frauen mit Lebererkrankungen (warum die Leber schmerzt und wie sie zu reinigen ist), Niere, Blase und Gallenblase sowie Gebärmutterblutungen und Hämorrhoiden empfohlen.

Und zuletzt das Wichtigste! Behandlung von Unfruchtbarkeit Volksmedizin möglich! Sie müssen nur an den Erfolg einer solchen Behandlung glauben, befolgen Sie alle Empfehlungen strikt. Wenn alles richtig gemacht wird, werden Sie bald das unvergleichliche Gefühl der Mutterschaftsfreude spüren können. Viel Glück und Gesundheit.

Durchschnittlich dauert es 3-4 Stunden, um einen Artikel zu schreiben. Wenn Sie einen Artikel in sozialen Netzwerken teilen, danken Sie den Autoren des Blogs für ihre Arbeit.

Patienten mit Ovarialtumoren können diese Salbe herstellen:

  • 50 g Sanddornöl werden mit 100 ml Wachs kombiniert.
  • Die Mischung wird bei schwacher Hitze zum Sieden gebracht.
  • Wir müssen warten, bis sich das Wachs vollständig aufgelöst hat.
  • Dann werden 5 ml Agavensaft und ein fein gehacktes Eigelb in die Mischung gegossen.
  • Bedeutet bei niedriger Hitze 2 Minuten lang.
  • Die Mischung durch ein kleines Sieb passieren.
  • Es wird auf saubere Gaze aufgetragen und in einen Tampon eingewickelt.

Die Behandlung wird bis zur Resorption des Tumors fortgesetzt.

Um die Zyste zu beseitigen, können Sie den Agavensaft mit Zwiebelsaft kombinieren. Die Komponenten werden im gleichen Verhältnis (5 ml) aufgenommen. Die resultierende Lösung wird mit Gaze getränkt und fünf Stunden in die Vagina eingebracht. Das Verfahren sollte kurz vor dem Zubettgehen durchgeführt werden.

Die traditionelle Medizin empfiehlt, die Blätter aus einer 3-5 Jahre alten Aloe zu schneiden, die 7 Tage nicht bewässert wurde, und für 3 Tage in den Kühlschrank zu legen. Danach hacken Sie die Blätter und gießen Sie Honig und Ghee. Die Anteile sind wie folgt: 1 Teil Aloeblätter; 6 Stück Honig; 6 Stück Ghee. Gemisch im Kühlschrank aufbewahrt.

Nehmen Sie 2 mal am Tag und 1 EL. Löffel für 1 Tasse heiße Milch. Behandlung für 2 Monate. Gleichzeitig mit Aloegetränk eine Abkochung von Flohsamen: 1 EL. Löffel Samen pro 400 g Wasser, 5-10 Minuten kochen. Nehmen Sie 1 EL. Löffel 3 mal am Tag. Auch für zwei Monate ein Wegerichgetränk. Bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit anwenden.

10 g frische Blumen oder 5 g getrocknete Rinde für 10 g Wodka, 10 Tage ziehen lassen. Nehmen Sie 20-25 Tropfen dreimal täglich in 1/2 Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten mit Unfruchtbarkeit.

Unfruchtbarkeit

Die heilenden Eigenschaften von Aloe helfen Frauen mit Unfruchtbarkeit, wenn sie durch Verstopfungen der Eileiter durch Adhäsionsformationen sowie durch Narbenbildung im Uterus verursacht werden. Aloe wirkt in diesen Fällen als hervorragendes Absorptionsmittel. Bei der komplexen Behandlung der Unfruchtbarkeit wird empfohlen, eine Aloe-Infusion zu verwenden: Aloe (biostimulierte Blätter) - 3-4 Stück, Mai-Honig - 1,5 EL. l., Gänsefett - 1,5 EL. L., Sanddornöl - 1,5 EL. l

Die Infusion wird aus den Blättern einer fünf Jahre alten Pflanze hergestellt, die sich zuvor in einem dunklen Raum befand und 7 Tage lang kein Wasser gab. Nach dieser Zeit müssen Sie 3-4 Aloe-Blätter abschneiden, mit fließendem Wasser abspülen, die Stacheln entfernen und eine dünne Hautschicht entfernen.

Geschälte, mit einem Messer fein gehackte Aloeblätter, im Mai Honig einschenken, Gänsefett und Sanddornöl hinzugeben, gut mit einem Holzlöffel mischen, in heiße Teller gießen und an einen kühlen, dunklen Ort stellen. Nach 7 Tagen können Sie mit der Infusion beginnen - fügen Sie 1 EL hinzu. l Mischen Sie in ein Glas heiße Milch und trinken Sie dreimal täglich vor den Mahlzeiten.

Die Behandlung dauert 10 Wochen. Während dieser Zeit muss eine Frau nicht nur einen nach dem obigen Rezept zubereiteten Aloe-Extrakt verwenden, sondern auch, um ihren Körper zu stärken, einen gesunden Lebensstil zu führen und richtig zu essen.

Ähnliche Kapitel aus anderen Büchern

Unfruchtbarkeit

Unbeholfenheit Wie viele kinderlose Paare sind bereit, ihr ganzes Glück zu geben, nur um ein Kind zu haben. Es ist kein Wunder, dass sie sagen, dass eine Familie ohne Kind ein leerer Herd ist. Höchstes Lob und Dank verdienen diejenigen, die ein Kind eines anderen annehmen. Sie handeln weise, wer Kinder hat

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit Bei Unfruchtbarkeit ist die Genauigkeit der Diagnose von großer Bedeutung. Wenn Unfruchtbarkeit nicht auf erbliche organische Störungen zurückzuführen ist oder die Diagnose schwierig ist, kann sie höchstwahrscheinlich mit Yoga-Therapiemethoden geheilt werden. Folgen

Unfruchtbarkeit

Die Unfruchtbarkeit von Salz und Soda hat geholfen zu begreifen. Jetzt bin ich 85 Jahre alt und als ich jung war, haben die Ärzte das Urteil verkündet: Es wird keine Kinder geben. Freunde rieten, den alten Frauenarzt zu kontaktieren, wie sie sagen, verhärtend. Ein älterer Arzt gab mir einen einfachen Rat, den ich sofort ausnutzte

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit Unfruchtbarkeit ist die Unfähigkeit, Nachkommen zu haben. Sie tritt aufgrund verschiedener Störungen im Körper auf: Verstopfung der Eileiter durch unspezifische und spezifische (Gonorrhoe, Tuberkulose) entzündliche Erkrankungen der Gebärmutter und Anhängsel (Adnexitis);

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit Unfruchtbarkeit ist ein sehr komplexes Phänomen. Streng genommen ist dies keine Diagnose, sondern eine Aussage der Tatsache, dass das Paar für 12 Monate sexuelle Aktivität ohne die Verwendung von Verhütungsmitteln kein Kind zeugen konnte. Die "Schuldigen" sowohl der männlichen als auch der weiblichen Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit Mischen Sie 1 Teil der Kochbananenblätter, 1 Teil Petersilienblätter und 1 Teil Birkenblätter, gießen Sie 3 Esslöffel der Mischung mit 500 g Wasser in kochendes Wasser, kochen Sie 5 Minuten bei schwacher Hitze, kühlen Sie ab und nehmen Sie sie statt Wasser. Trocken

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit In den letzten Jahren gab es leider häufige Besuche bei Ärzten wegen Unfruchtbarkeit. Wenn wir die Statistiken nehmen, werden nach meinen Beobachtungen von 10 Patienten 2-3 Personen wegen Unfruchtbarkeit behandelt. Das Alter der Frauen ist sehr unterschiedlich - von 20 bis 40 Jahren und sogar

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit Wenn ein Ehepaar seit langem verheiratet ist und keine Kinder hat, kann ich beiden Ehepartnern raten, täglich eine Tasse kalte Infusion von Geranium (Geranium Rooenianum) in Schlucken zu trinken. Das Ergebnis dauert in der Regel nicht lange. Vor einigen Jahren an meinem Empfang in

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit Unfruchtbarkeit ist heutzutage ein sehr häufiges Problem. In der Gynäkologie gibt es sogar eine unabhängige Richtung, die sich mit den Problemen der Unfruchtbarkeit befasst. Es gibt viele große Perinatalzentren, die verschiedene Diagnoseverfahren anwenden

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit Die heilenden Eigenschaften von Aloe helfen Frauen mit Unfruchtbarkeit, wenn sie durch Verstopfungen der Eileiter durch Adhäsionsbildungen sowie durch Narben, Adhäsionsbildungen in der Gebärmutter verursacht werden. Aloe wirkt in diesen Fällen hervorragend absorbierbar

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit • Nehmen Sie 100 g große Wegerichblätter und -wurzeln und 5 Nelkenstücke (Gewürz), kochen Sie in 1 Liter Ingwerwasser 20 Minuten (in einem Wasserbad), fügen Sie 250 g Ingwerhonig hinzu und kochen Sie 10 Minuten. Nehmen Sie 1 EL. l 3 mal täglich vor den Mahlzeiten • In Pulverform: 100 g Dillfrucht

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit • Hanf (Samen) - 50 g, Sellerie (Früchte) - 25 g. Mahlen Sie die Mischung in einer Kaffeemühle und mischen Sie sie mit 150 g Ingwerhonig. Nehmen Sie 1 EL. l 2 Stunden nach den Mahlzeiten dreimal täglich • Zitrone (Saft) - 3 Stück, Ingwerhonig - 200 g, Hühnereier (Eigelb) - 3 Stück, Cognac oder

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeitsrezept 1. Mischen Sie 1 Teil Wegerichblätter, 1 Teil Petersilienblätter und 1 Teil Birkenblätter, gießen Sie 3 Esslöffel der Mischung mit kochendem Wasser in einer Menge von 500 g Wasser, kochen Sie 5 Minuten bei schwacher Hitze, kühlen Sie ab und lassen Sie den ganzen Tag ziehen anstelle von

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit 479. Wir haben keine Kinder, obwohl mein Mann und ich seit 5 Jahren leben. Sagen Sie mir das richtige Volksmittel: Oh, es ist sehr schwierig, ich weiß nicht, welche Krankheiten Sie haben, ein Rezept von weiblicher oder männlicher Unfruchtbarkeit zu geben. Aber ich kann dir raten, die Wegerich zu nehmen, es hilft bei Frauen und

Unfruchtbarkeit

Infertility-Rezept: Morgens und abends vor dem Zubettgehen 1-2 mal auf nüchternen Magen einnehmen, 0,2 - 0,3 g Mumie mit Karotte, Sanddorn oder Blaubeersaft (1:20) und 1 Esslöffel Honig oder 1 Teelöffel Gelée Royale. Die Behandlung dauert 25-28 Tage. Das Tool wird für empfohlen

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit? Hanf (Samen) - 50 g, Sellerie (Früchte) - 25 g Die Mischung auf einer Kaffeemühle zermahlen und mit 150 g Ingwerhonig vermischen. Nehmen Sie 1 EL. l 2 Stunden nach den Mahlzeiten 3-mal täglich. Zitrone (Saft) - 3 Stück, Ingwerhonig - 200 g, Hühnereier (Eigelb) - 3 Stück, Brandy oder Rot

Top